Kindermusik - Willkommen in der Hölle

Bevor ich Kinder hatte, wusste ich nicht, wer oder was eine gewisse Person namens Simone Sommerland ist. Jetzt weiß ich es. Und ich hasse sie. Meine Zwillinge lieben sie. Willkommen in der Kindermusik-Hölle!


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Kindermusik: Ohrwurmgarantie mit Nerv-Faktor

Im ersten Jahr mit Baby holen eine Erstlings-Mama eine ganze Menge Wirklichkeiten ein. Dinge, von denen ich nicht ahnte, dass es sie gibt. Vielleicht habe ich es auch verdrängt. Über Kindermusik habe ich mir nach Rolf Zuckowski (dessen Songs ich als Kind schon penetrant nervig fand) nie wieder Gedanken gemacht. Bis die beiden kleinen Erdenbürgerinnen bei uns einzogen und unser Sonos-System komplett auf den Kopf stellten.

Babys in der Kindermusikhölle


© iStock
Wenige Wochen nach der Geburt unserer Zwillinge bin ich in der Kindermusikhölle angekommen. Die Realität traf mich hart, als ich das erste Mal beim Mutter-Babyturnen war. Wie bei solchen Kursen üblich, legte die Trainerin eine CD ein und wir starteten mit Begrüßungsliedern. Da saßen wir also im Kreis, klatschen fröhlich in die Hände und sangen sehr eingängige Melodien mit sehr verrückten Texten. "Hallo hallo - schön, dass du da bist. Die Hacken und die Spitzen, die wollen nicht mehr sitzen. Die Hacken und die Zehen, wollen weitergehen" - (Verdammt, den Ohrwurm werde ich heute nicht mehr los!) 
Letztes Jahr im coolen Kellerclub, dieses Jahr mit Rommel und Bommel beim Turnen

Während ich wie alle anderen Mütter mitsang, schaute ich von einer Mama zur nächsten. Bin ich denn hier die einzige, die diese Lieder völlig absurd findet!? Findet das hier niemand komisch!? Noch vor einem Jahr dancten wir doch in Kellerclubs zu angesagten Newcomerbands und jetzt singen wir von Rommel (!) und Bommel (!), die auf ihrem Spaziergang allerlei krude Typen treffen.  Und das Schlimmste: Meine Mädchen strahlten übers ganze Gesicht. Sie lieben es!


Simone Sommerland und ihre gut gelaunten Bewegungslieder sollten uns immer wieder begegnen. Klar, die Sängerin mit der glockenhellen makellosen Stimme hat schon mehr als 20 Alben für Kinder aufgenommen. Simone Sommerland - einst Backgroundsängerin von Blümchen - ist die unangefochtene Königin der Kindermusik, quasi die Helene Fischer für Zwergerl.

Auch zu Hause funktionierte es: Morgens beim Duschen lief fortan die Simone-Sommerland-Playlist oder wahlweise Album 1 bis 5 der "Giraffenaffen". Je schlagerlastiger und einfacher der Song, desto vergnügter waren unsere Kleinen und wir hatten zehn ruhige Minuten im Bad. Sehr schlimm für meinen Mann: Unsere Tochter Fritzi steht total auf Beatrice Eglis Version von "Brüderchen komm tanz mit mir" und dieser Song ist wirklich fieser als jeder Wiesnhit. Wer sich traut, hört hier rein.
Die Perlen der Kindermusik: Es gibt auch ein paar gute Songs

Momentan finden wir Kompromisse. Heike Makatsch hat zwei Kinder-CDs aufgenommen, die wir gerne auf Autofahrten hören. Angenehme Stimme trifft auf zurückgenommene Melodien. Danke an dieser Stelle an unsere Freunde und erfahrenen Eltern Tom und Alice, die uns das Album mit den Worten: "Das ist die einzig erträgliche CD mit Kinderliedern" schenkten. Zum Glück haben sich mittlerweile auch renommierte deutsche Künstler dem Problem angenommen: Die Reihe "Unter meinem Bett" mit Songs von Oli Schulz, Peter Licht und Das Bo kommt bei Mama und Papa sowie den Twins richtig gut an.

Zwillinge im Krabbelalter


© privat
To be continued. Ich bin gespannt, wie sich der Musikgeschmack von Fritzi und Emma weiterentwickelt. Ein bisschen Angst habe ich schon.
---
Hier schreibt Hella, Mutter von den bezaubernden Zwillingsmädchen Fritzi und Emma (mittlerweile 1,5 Jahre). Während Emma aktuell vorsichtig auf Mamas Klavier klimpert, klettert Fritzi auf den Stuhl und knallt derweil die Tastenklappe runter. Demnächst können Sie noch mehr von uns auf familie.de lesen.

Das haben wir bereits erlebt: Das erste Mal am Strand - Wunschvorstellung vs. Wirklichkeit & Zwillinge gleich anziehen

 Das könnte Sie interessieren: Babys brauchen Musik

Musik macht Babys glücklich und fördert die Entwicklung. Warum das so ist und wie Sie mehr Musik ins Leben Ihres Babys bringen.




Autorenbild Hella Brunke

von Hella Brunke




mehr zum Thema
Leben mit Baby Babyspiele
Artikel kommentieren
Login
Kommentare
  • janiceAlen

    Wenn ein Kunde dankbar ist. Lesen Sie ihr Zeugnis ... mein Name ist Janice Anderson, ich möchte mein wundervolles Zeugnis darüber teilen, wie ich zurückkomme, mein Mann kommt nach Hause zurück, ich möchte den Leuten der Welt erzählen, dass es einen echten magischen Zauberer online gibt und mächtig und echt ist Name ist Dr. Omion Kräuterkundler Zauberer, hat er vor kurzem mir geholfen, meine Beziehung mit meinem Mann wieder zu vereinen, der mich vor 9 Monaten geworfen hat, als ich Baba Herbalist kontaktierte, er lunch ein Liebeszauber für meinen Namen und mein Mann sagte, dass er nichts zu haben hat Mach mit mir wieder und fing an, mich zu bitten. Jeder, der diesen Artikel liest und braucht Hilfe, um Baba herbalist zu helfen, auch alle möglichen Hilfestellungen wie die Wiedervereinigung von Ehe und Beziehung, die Heilung aller Arten von Krankheiten, rechtliche Verfahren, Schwangerschaftszauber, Wiederherstellung von Vertrauen und Liebe in der Ehe, sind wir jetzt sehr glücklich mit Unser Selbst. BABA Kräuterkundler machen meinen Mann Anderson erkennen, wie viel wir lieben und uns brauchen. Diese BABA ist echt und für gut.he kann auch Ihnen helfen, Ihre gebrochene Beziehung zu beheben. Ich hatte meinen Mann zurück! Es war wie ein Wunder! Er wollte plötzlich zur Lizenzierung gehen, und wir sind sehr, sehr gut, in unserer Liebe life.contact: (herbalisthome01@gmail.com) oder +2348109844548