Kochen für Babys: Rezepte für jedes Alter

Aprikosenpüree


ab 6 Monaten



Zutaten für das Aprikosenpüree:


• 125 g getrocknete Aprikosen
• 1 Apfel
• 1 Banane
Zubereitung:
Apfel schälen und in Stücke schneiden. Zusammen mit den Aprikosen 7 bis 10 Minuten dünsten, bis sie weich sind.

Aprikosen, Apfelstücke und gewürfelte Banane pürieren, bis eine geschmeidige Konsistenz erreicht ist. Bei Bedarf noch etwas Wasser oder Muttermilch dazugeben.

Tipp: Das Rezept können Sie auch mit frischen Aprikosen kochen. Wenn Sie getrocknete Aprikosen verwenden möchten, dann achten Sie darauf, dass diese ungeschwefelt sind. Getrocknete Aprikosen können bei Verstopfung helfen, sollten wegen ihrer leicht abführenden Wirkung aber nicht zu oft gefüttert werden.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

mehr zum Thema
Beikost