Adventskalender - Engel in der Tüte

In diesem Adventskalender stecken wir die Engel in die Tüte - natürlich zusammen mit einer kleinen Überraschung. Mit unseren Vorlagen können Sie die "Frechen Engel" selbst basteln. Viel Spaß!


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden



Bastelanleitung: Adventskalender "Freche Engel" basteln


© Christophorus Verlag
Material für „Freche Engel“:


• Fotokarton in Weiß, Haut, Hellbraun, Gold, in Weiß mit goldenen Sternchen
• Tonpapier in Gold
• Ziersticker Zahlen
• Goldkordel, Ø 1 mm
• Pompons in Weiß, Ø 15 mm
• Flower-Hair in Gold
• Glitzerstift in Gold und Silber
• Filzstift in Schwarz
• Buntstifte in Rot und Braun
• Borstenpinsel, rundgebunden
• doppelseitiges Klebeband
Adventskalender-Vorlagen zum Download (PDF):

>> Vorlage "Flügel" für Engel vom Adventskalender
>> Vorlage "Gesicht" für Engel vom Adventskalender
>> Vorlagen "Stern" für Adventskalender
>> Vorlage "Tüte" für Adventskalender
>> Vorlage "Umschlag" für Adventskalender

Bastelanleitung für Engel-Adventskalender:

1. Alle Motivteile für den Adventskalender vom Vorlagenbogen mit Transparentpapier auf das jeweilige Papier übertragen und ausschneiden (siehe Grundkurs Vorlagen und Falzen). Für die Tüten an der schraffierten Seite Klebeband anbringen. Die Tüten zusammenrollen und zukleben. An die Spitze einen Pompon kleben.


Adventskalender basteln "Freche Engel"


© Christophorus Verlag
2. Die Engel für den Adventskalender laut Abbildung zusammenkleben. Das Gesicht vom Vorlagenbogen übertragen und nachziehen. Danach die Wangen aufmalen, die Haare mit braunem Buntstift schattieren.

3. Anschließend den Kragen mit dem Glitzerstift in Gold und die Flügel mit dem Glitzerstift in Silber einfassen. Die Zahlen auf den Flügeln befestigen und das untere Teil vom Kragen in die Tüte kleben. Dann das Aufhängeband am Kopf der Engel anbringen. Das Geschenk unter dem Flower-Hair in der Tüte verstecken.

4. Nun die Sternenränder mit Glitzerstift in Gold einfassen. Die Umschläge innen beschriften. Den Umschlag einmal bis zur Schräge falten. Mit der nächsten Faltung den Umschlag schließen.
Die Zahlen aufkleben und die schrägen Ränder mit Glitzerstift in Gold verzieren. Zuletzt den fertigen Umschlag auf dem Stern fixieren und ein Aufhängeband anbringen.

(© Christophorus Verlag GmbH & Co. KG/Freiburg)



>> Mehr Adventskalender finden Sie auch unter unserer Themenseite "Weihnachtsbasteln". Schließlich ist der für Kinder für den Advent besonders wichtig. Außerdem: tolle Deko-Ideen und jede Menge Bastelvorlagen rund um Weihnachten.






mehr zum Thema
Advent Weihnachtsbasteln Bastelideen
Artikel kommentieren
Login