Babyjacke stricken: Anleitung, Strickschrift und Schnitt

Weiß, weich und absolut niedlich. So muss eine gescheite Babyjacke sein. Und da selbstgestrickt immer schöner ist, gibt's bei uns eine Strickanleitung mit kostenlosem Download von Strickschrift und Schnitt. Viel Spaß beim Nachstricken! Plus: Die passende Babymütze haben wir auch!


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Material für die Babyjacke



Babyjacke stricken


© Schachenmayr
• 125g (150/175) Wolle, Lauflänge 85m, zum Beispiel Schachenmayr Baby Wool
• Rundstricknadeln und ein Nadelspiel 2,5 bis 3,5
• 4 Knöpfe nach eigener Wahl
• Strickschrift für die Babyjacke (kostenloser Download)
• Schnitt der Babyjacke (kostenloser Download)



Allgemeines und Grundmuster
Die Angaben für Größe 62/68 stehen vor der Klammer, für Größe 74/80 in der Klammer vor dem Schrägstrich, für Größe 86/92 in der Klammer nach dem Schrägstrich. Steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.



Rippenmuster: 2 M rechts, 2 M links im Wechsel.

Zopfmuster: In Hinr bzw. ungeraden Runden nach Strickschrift stricken, in Rückr bzw. geraden Runden die M stricken wie sie erscheinen (d.h. linke Maschen werden links, rechte Maschen rechts abgestrickt).

• In 1. R bei der Jacke beim Rückenteil, beim linken Vorderteil und bei den Ärmeln nach der Randm wie gezeichnet beginnen, den Rapport von 7 M stets wiederholen, restliche M anpassen, Randm.

Maschenprobe: Im Zopfmuster: 32 M und 38 R/Rd = 10 x 10 cm.

Tipp für Strickanfänger: Die Babyjacke wird genauso niedlich, wenn Sie statt dem schwierigeren Zopfmuster glatt rechts stricken.
Strickanleitung für die Babyjacke
➤ Rückenteil

• 79 (86/100) M anschlagen und im Zopfmuster stricken, die 1. R ist eine Hinr. In 10 (12/14) cm [38 (46/54) R] Höhe für die Armausschnitte beidseitig 2 M, dann in jeder 2. R 5x 1 M abketten = 65 (72/86) M.

• Für die Schulterschrägungen in 20 (23/26) cm [76 (88/100) R] Höhe 6 (8/10) M und in jeder 2. R 2x 7 (7/9) M abketten und gleich im Anschluss an die letzte Abnahme die restlichen 25 (28/30) M für den Halsausschnitt abketten.

• Gesamthöhe 21 (24/27) cm.

 Das könnte Sie interessieren: Babymütze stricken

Perfekt als Geschenk zur Geburt oder auch für den eigenen Nachwuchs: eine süße Babymütze mit Zopfmuster.


➤ Linkes Vorderteil
• 20 (24/31) M anschlagen und im Zopfmuster stricken. Dabei für die Rundung am linken Seitenrand am Ende der 1. Hinr 1x 6 M, dann in jeder 2. R 1x 4 M und 2x 2 M neu anschlagen und im Zopfmuster stricken, weiter 4x in jeder 2. R und 1x in 4. R vor der Randm am linken Rand dem Zopfmuster entsprechend 1 M rechts oder links verschränkt aus dem Querfaden stricken = 39 (43/50) M.

• Das Zopfmuster endet am linken Rand für Größe 62/68 mit 4 M rechts für den Zopf, Randm; für Größe 74/80 und 86/92 mit 1 M rechts, Randm.

• Für den Armausschnitt am rechten Rand in 10 (12/14) cm [38 (46/54) R] Höhe 7 M wie beim Rückenteil abketten = 32 (36/43) M.

• In 16 (19/22) cm [60 (72/84) R] Höhe am linken Seitenrand für den Halsausschnitt 6 (7/8) M und in jeder 2. R 1x 2 M und 4 (5/5)x 1 M abketten.

• Für die Schulterschrägung am rechten Rand in 20 (23/26) cm [76 (88/100) R] Höhe 20 (22/28) M wie beim Rückenteil abketten.

• Gesamthöhe 21 (24/27) cm.

➤ Rechtes Vorderteil

• Gegengleich stricken.

• Das Zopfmuster in 1. R nach der Randm bei Größe 62/68 mit 2 M links, bei Größe 74/80 und 86/92 mit 3 M rechts beginnen. Für die Rundung am rechten Seitenrand die M am Ende der Rückr neu anschlagen bzw. vor der Randm aus dem Querfaden stricken.

➤ Ärmel
• 42 (42/50) M anschlagen und 2 cm im Rippenmuster für das Bündchen stricken; mit 1 Rückr beginnen und in letzter Rückr verteilt 9 (9/8) M zunehmen = 51 (51/58) M.

• Weiter im Zopfmuster stricken. Dabei für die Ärmelschrägungen beidseitig in 3. R ab Bündchen 1x1 M, dann:

für Größe 62/68 in jeder 4. R 9x 1 M
für Größe 74/80 in jeder 4. R 10x 1 M und in jeder 2. R 2x 1 M
für Größe 86/92 in jeder 6. R 4x 1 M und in jeder 4. R 8x 1 M  zunehmen
= 71 (77/84) M.

• Nach 11 (14/17) cm [42 (52/64) R] ab Bündchen für die Armkugel beidseitig 2 M, dann in jeder 2. R 5x 1 M, 2x 2 M, 2x 4 M und die restlichen 33 (39/46) M abketten.

• Gesamthöhe 18 (21/24) cm

• Beide Ärmel gleich arbeiten.

Strickschrift und Schnitt für Babyjacke


© Schachenmayr

➤ Ausarbeiten
• Teile spannen anfeuchten und trocknen lassen.

• Schulternähte schließen, Ärmel einnähen, Ärmel und Seitennähte schließen.

• Für die Vorderteilblenden und die untere Rückenteilblende mit der Rundstricknadel aus dem geraden Rand des linken Vorderteils 30 (41/48) M, aus der anschließenden Rundung 18 M, bis zur Seitennaht 18 (21/29) M = 66 (80/95) M herausstricken, dann aus dem Anschlagrand des Rückenteils 72 (80/94) M aus den Rändern des rechten Vorderteils 66 (80/95) M herausstricken = insgesamt 204 (240/284) M.

• Im Rippenmuster stricken, dabei in 1. R = Rückr nach der Randm mit 2 M links beginnen. In 2. R in die Blende des linken Vorderteils 3 Knopflöcher arbeiten. Dafür vom Halsausschnittrand ausgehend die Randm und 6 (10/12) M stricken, 2 M im Rippenmuster zusammenstricken, 1 Umschlag, ¤ 8 (12/14) M stricken, 2 M im Rippenmuster zusammenstricken, 1 Umschlag, ab ¤ 1x wiederholen, restliche M stricken.

• Die Umschläge in folgender R im Rippenmuster stricken. Nach 5 R alle M abketten.
Für die Ausschnittblende aus dem gesamten Halsausschnittrand mit Blendenrändern 72 (76/80) M mit der Rundstricknadel auffassen und im Rippenmuster stricken, dabei in 1. Rückr nach der Randm mit 2 M links beginnen.

• In 3. R für das 4. Knopfloch die Randm und 2 M rechts stricken, 1 Umschlag arbeiten, folgende 2 M links zusammenstricken, den Umschlag in folgender R rechts stricken. Nach 5 R alle M abketten. Knöpfe annähen.

 Das könnte Sie interessieren: Hundepfötchen fürs Baby

Sockengarn, Flauschgarn und ein paar grundlegende Häkelkenntnisse, mehr braucht es gar nicht für diese putzigen Babyschühchen.






mehr zum Thema
Handarbeiten Freizeit Babykleidung Geschenkideen
Artikel kommentieren
Login
Kommentare
  • Sugar

    Ich bin gerade dabei, dieses Jäckchen zu stricken. Allerdings bin ich sehr verwirrt, über die angegebenen Höhen. Mein Neffe ist 67 cm groß, so dass ich mich für die Größe 74/80 entschieden habe. Allerdings kam mir die höhe von 12 cm bis zum Ärmelausschnitt recht kurz vor. Auch auf dem Foto sieht es nicht so aus, als wäre die angegebene Höhe nur minimal niedriger als die Höhe des Armausschnittes. Nachmessen bei einem Pulli des Kleinen ergab statt dessen eine Höhe von 16 cm bis zum Armausschnitt bei dieser Größe. Das sollten Sie dringend überprüfen...