Babymütze stricken Schritt für Schritt

Perfekt als Geschenk zur Geburt oder auch für den eigenen Nachwuchs: eine süße Babymütze mit Zopfmuster. Hier gibt's die Strickanleitung inklusive Strickschrift. Die passende Babyjacke haben wir übrigens auch!


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Material für die Babymütze


• 50g Wolle, Lauflänge 85m, zum Beispiel Schachenmayr Baby Wool
• Nadelspiel 2,5 bis 3,5
• Strickschrift für die Babymütze (kostenloser Download)


Babymütze stricken: Anleitung


© Schachenmayr

Allgemeines und Grundmuster
Die Angaben für Größe 62/68 stehen vor der Klammer, für Größe 74/80 in der Klammer vor dem Schrägstrich, für Größe 86/92 in der Klammer nach dem Schrägstrich. Steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.
• Umfang ca. 39 (44/48) cm.

Rippenmuster: 2 M rechts, 2 M links im Wechsel.

Zopfmuster: In Hinr bzw. ungeraden Runden nach Strickschrift stricken, in Rückr bzw. geraden Runden die M stricken wie sie erscheinen. (d.h. linke Maschen werden links, rechte Maschen rechts abgestrickt)

• Mit 2 M links beginnen, den Rapport stets wiederholen, mit 1 M links enden.

Maschenprobe: Im Zopfmuster: 32 M und 38 R/Rd = 10 x 10 cm.

Tipp für Strickanfänger: Die Mütze wird genauso niedlich, wenn Sie statt dem schwierigeren Zopfmuster glatt rechts stricken.
Strickanleitung für die Babymütze
➤ Auf das Nadelspiel verteilt 108 (120/132) M anschlagen und 4 cm im Rippenmuster stricken. Danach 1 Rd rechte M stricken und dabei 18 (20/22)x nach jeder 6. M 1 M rechts verschränkt aus dem Querfaden stricken = 126 (140/154) M.

➤ Weiter im Zopfmuster stricken, dabei jede Rd mit 2 M links beginnen, dann den Rapport stets wiederholen und mit 1 M links enden.

➤ In 10 (13/13) cm Mützenhöhe, in einer geraden Rd, die Arbeit teilen und für die 1. Hälfte 2 M links zusammenstricken und 61 (68/75) M stricken, für die 2. Hälfte 2 M links zusammenstricken und die folgenden 61 (68/75) M stricken.

➤ Die 62 (69/76) M der 1. Hälfte stilllegen und über 62 (69/76) M der 2. Hälfte in Reihen weiterstricken und 1 Rückr stricken.

➤Weiter beidseitig in jeder 2. R 4x 1 M, 3x 2 M, 2x 3 (4/5) M und die restlichen 30 (33/36) M abketten.

➤ Über die 62 (69/76) M der 1. Hälfte weiterstricken und diese wie die 2. Hälfte beenden.

➤ Mützenhöhe ca. 15 (18/18,5) cm.

 Das könnte Sie interessieren: Babyjacke mit Zopfmuster

Weiß, weich und absolut niedlich. So muss eine gescheite Babyjacke sein. Und so wird sie gestrickt.



 Das könnte Sie interessieren: Alle Strickvorlagen im Überblick

Sie stricken gerne? Dann sind Sie hier richtig! Auf familie.de finden Sie Socken, Handschuhe, Babypullis und noch mehr.






mehr zum Thema
Handarbeiten Freizeit Babykleidung Geschenkideen
Artikel kommentieren
Login