Backmischung im Glas: Rezept für Weihnachts-Brownies

Was soll man erwachsenen Freunden und Verwandten zu Weihnachten schenken?  Backmischungen im Glas liegen als Geschenkidee total im Trend! Hier gibt's das perfekte Rezept dazu.


(1)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Backmischung im Glas: Rezept für Weihnachts-Brownies

Die perfekte Geschenkidee: Eine Backmischung im Glas


© PICKERD

Weihnachts-Brownies zum Verschenken


Zutaten für 1 Glas (400 ml = 8 Brownies):


• 4 EL Mehl
• 1/2 TL Backpulver
• 2 Packungen Glitzer-Streusel rot (à 34 g z.B. von PICKERD)
• 2 EL Kakaopulver
• 3 EL Mandeln gestiftelt
• 5 EL Schokoladen-Streuseln
• 2 EL Zucker

Zubereitung:
 
1) Mehl mit Backpulver mischen und vorsichtig mit 1 Packung Glitzer-Streusel, Kakaopulver, Mandeln, Schokoladen-Streuseln und Zucker in ein 400-ml-Glas schichten.

2) Gläschen mit restlichen Glitzer-Streuseln zum Verschenken verpacken und mit Zubereitungsanweisung versehen.

Zubereitungsanweisung:
2 Eier mit 4 EL Pflanzenöl schaumig schlagen, Backmischung unterheben und Brownie-Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform (15 x 20 cm) füllen. Im vorgeheizten Backofen bei  180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) ca. 15 Minuten backen, mit Glitzer-Streuseln garnieren, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und servieren.
 
Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
 
(Das Rezept wurde freundlicherweise zu Verfügung gestellt von PICKERD)

 Das könnte Sie interessieren: Überraschungs-Wundertüten mit Herz

Mit dieser herzlichen Verpackung bekommt jede noch so kleine Kleinigkeit eine liebe volle Hülle. Ganz einfach zu basteln!






mehr zum Thema
Rezeptideen Geschenkideen
Artikel kommentieren
Login