Fensterbild „kleiner Rabe“ basteln

Der kleine Rabe auf dem Fensterbild grüßt freundlich durchs Fenster. Hier finden Sie die Anleitung, damit Sie das Fensterbild basteln können und die Vorlage zum Herunterladen.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Material für den "Kleinen Raben":



Fensterbilder basteln: "kleiner Rabe"


© Christophorus Verlag
• Tonkarton in:
  Weiß, Gelb, Orange, Hellgrün,
  Rot und Schwarz
• Markierungspunkte in Schwarz
• Karoband rot-weiß, 6 mm/ 12 cm lang
• Papierdraht in Weiß, 16 cm lang
• Filzstift in Schwarz
• Buntstift in Orange
• Lackmalstift in Weiß
• Schere
• Cutter und Schneideunterlage
• Klebstoff
• Transparentpapier
• Bleistift

>> Vorlage Fensterbild „kleiner Rabe“


Bastelanleitung für das Fensterbild:
1. Als Erstes alle Motive für das Fensterbild mithilfe von Transparentpapier und Bleistift von der Vorlage auf den entsprechenden Tonkarton übertragen und sorgfältig ausschneiden.

2. Den Körper mit Tonkartonstreifen in Rot bekleben. Auf den Kopf die Augen aufkleben. Die Markierungspunkte als Pupillen verwenden. Mit Lackmalstift Lichtpunkte setzen.

3. Als Nächstes den Schnabel fixieren und Konturen aufmalen. Für den Kopf mit dem Cutter einen Schlitz in den Körper schneiden, den Hals hindurchschieben und von hinten befestigen. Beide Flügel anbringen.

3. Nun das Herz beschriften und die Heftstiche aufmalen. Den Papierdraht biegen und von hinten an das Herz und den Flügel kleben.

4. Die Beine mit Buntstift schattieren und hinter dem Körper befestigen. Die Blume zusammensetzen und hinter den Flügel kleben. Zum Schluss die Karoschleife ergänzen.

(© Christophorus Verlag GmbH & Co. KG/Freiburg)





>> Hier gibt es noch mehr Bastelvorlagen: zum Beispiel fürs Osterbasteln, Fasching oder für Schultüten zum Schulanfang.





mehr zum Thema
Bastelideen Bastelvorlagen Basteln mit Papier
Artikel kommentieren
Login