Rezepte: Apfel-Chutney & Zuckergurken


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Apfel-Chutney

Zutaten:
1 kg Äpfel
1 Knoblauchzehe
250 g Zwiebeln
250 g Sultaninen
3/8 l Weinessig
500g Zucker
2 EL gemahlener Ingwer
3 EL Senfpulver,
1 TL Cayennepfeffer Zubereitung:
Äpfel schälen, entkernen, in dünne Scheiben schneiden, Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Alles außer den Sultaninen bei schwacher Hitze eine Stunde kochen. Gelegentlich umrühren. Sultaninen zugeben, weitere 15 Minuten kochen und dann in Gläser füllen. Zuckergurken zum Naschen Zutaten:
2,5 kg Schmorgurken
1 L Weinessig
Wasser
800g Zucker
50g Salz
12 Gewürznelken
2 Sangen Zimt
200g weißer Kandis Zubereitung
Gurken waschen, schälen, halbieren, entkernen, klein schneiden und drei Minuten in 2 Liter Wasser und 5ooml Essig blanchieren. 750 ml Wasser mit dem Rest Essig, Zucker, Salz und den Gewürzen aufkochen. Gurken fünf Minuten darin kochen. Mit Kandis in Einweck-Gläser füllen, mit Essig übergießen, verschließen und bei 80 Grad 30 Minuten einkochen.