Schultüte "Pirat": Video-Bastelanleitung

Ihr Sohn will unbedingt eine Piraten-Schultüte an seinem ersten Schultag? Kein Problem, wir haben ein niedliches Modell zum Basteln als Videoanleitung. So geht's ...


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Material für die Schultüte "Pirat"


● Schultütenrohling
● Tonpapier in Schwarz, Weiß und Grau
● Stoffreste in Blau und Weiß
● Rote Pfeifenputzer
● Bastelzubehör wie Schere, Leim etc.
Schultüte "Pirat" - Videoanleitung
Die Bastelanleitung für die Piraten-Schultüte startet ab der Minute 4:22. Viel Spaß beim Nachbasteln!



Gestalten Sie die einzelnen Teile des Piraten aus den verschiedenen Materialien: Tonpapier für das Gesicht und den Säbel, das Stirnband wird aus Stoff gefertigt. Hier können Sie der Kreativität freien Lauf lassen! Dann wird der Pirat auf die Schultüte geklebt. Die roten Pfeifenputzer eignen sich super als Streifen auf dem Piratenhemd. Jetzt fehlen nur noch der Piratenschatz aus selbstgemalten Geldstücken. Zum Schluss wird die Krepppapier-Tülle angefertigt:

Dazu das Krepppapier abschnittsweise etwas raffen und in kleinen Abständen mit einem Tacker zusammenheften. Zwischendurch probeweise um die Tütenöffnung halten; die Enden sollten etwas überlappen. Den inneren Rand der Tüte abschnittsweise mit Kleber bestreichen, das Krepppapier einlegen und festdrücken, fertig. Jetzt nur noch die Geschenke rein, zubinden, fertig!




mehr zum Thema
Schulanfang Schultüten Bastelideen
Artikel kommentieren
Login