Schultüte mit Pferdemotiv basteln

Über diese Pferde-Schultüte freuen sich kleineMädchen ganz besonders. So wird die Zuckertüte gebastelt. Plus: Die Vorlagen gibt es kostenlos zum Download.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Material für die Pferde-Schultüte




© Christophorus Verlag
● Fertigschultüte aus Wellpappe in Grün, viereckig

● Krepppapier in Grün

● Tonkarton in Hellbraun, Hellgrün und Rot

● Tonpapier in Gelb, Weiß

● Rayonbast in Dunkelbraun matt

● 4 Äste, je 2 x 17 cm und 2 x 12 cm lang

● Kraftkleber, Papierkleber

● Holzstreuteile „Schule”

● Filzstift in Schwarz, Heißkleber

● Schleifenband in Rotweiß kariert
● kleine Buntstifte und Garn in Gelb

Vorlage a und Vorlage b der Pferde-Schultüte hier downloaden
Bastelanleitung für die Pferde-Schultüte



© Christophorus Verlag
➤ Den Schultüten-Zuschnitt in Form biegen und mit Kraftkleber zusammenkleben.
Einen entsprechenden Krepppapierstreifen zuschneiden und an den Innenrand der Schultüte kleben. Seitlich zusammenkleben und über der Tütenöffnung raffen. Mit Schleifenband verschließen.

➤ Den Pferdekopf vom Vorlagenbogen mit Hilfe von Transparentpapier und Kohlepapier auf hellbraunen, das Halfter auf roten Tonkarton übertragen und ausschneiden.

➤ Für den Rahmen die Äste mit Heißkleber zu einem Rechteck zusammenkleben. Die Kreuzungspunkte zusätzlich jeweils kreuzweise mit Bast umwickeln und verknoten.


 Das könnte Sie interessieren: Dino-Schultüte basteln

Schultüten mit Dino kommen vor allem bei Jungs gut an. Wir zeigen Ihnen, wie der Dino auch auf Ihre Schultüte kommt.


➤ Für die Mähne aus Rayonbast etwa 5 cm lange Abschnitte zuschneiden und mit Papierkleber gemäß Abbildung auf die Rückseite des Pferdekopfes kleben.

➤ Halfter aufkleben. Augen, Maul, Nüs­tern, Baststoppeln und das Ohrinnenteil mit schwarzem Filzstift aufmalen. Den fertigen Pferdekopf so auf die Schultüte kleben, dass er knapp unter der Oberkante abschließt.

➤ Für das Schild im Rahmen aus grünem Tonkarton ein 13 cm x 9 cm großes Rechteck zuschneiden. Die Buntstifte an verschieden lange Garnstücke knoten, die Enden um die Unterkante des Rahmens binden. Den Rahmen auf den grünen Zuschnitt kleben. Mit der Hand oder wahlweise mit Computerschrift ein etwa 10 cm x 7 cm großes weißes Papierrechteck beschriften und in den Rahmen kleben.

➤ Mit einem Motivlocher beliebig viele Blumen aus gelbem Tonpapier ausstanzen. Das Halfter und den Rahmen damit bekleben. Zum Schluss die Holzstreuteile auf der Schultüte anbringen.



(© Christophorus Verlag GmbH & Co. KG/Freiburg)




mehr zum Thema
Schulanfang Schultüten Bastelideen Bastelvorlagen
Artikel kommentieren
Login