Stern weben

Ästchen und Wolle und schon können Sie daraus wunderschöne Weihnachtsdeko basteln. Wir zeigen Ihnen und Ihren Kindern wie das geht: Los geht's mit dem Stern weben!


(1)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Stern weben: Sterne basteln mit Kindern


© OZ-Verlags-GmbH 2015
Einen Stern zu weben ist keine große Kunst und daher empfehlen wir Ihnen diesen Basteltipp, wenn Sie gemeinsam mit Ihren Kindern basteln möchten. Auch brauchen Sie nicht erst teures Material kaufen. Sie haben sicher fast alles zu Hause und die Äste können Sie beim nächsten Spaziergang sammeln: 

• Dünne Aststücke (pro Stern vier Stücke)
• Baumwollreste in Farben nach Wahl
• Alleskleber
• Kleiner Seitenschneider
• Schere

Stern weben: So geht's

großer Stern


➤ Pro Srern jeweils vier ungefähr gleichlange Aststücke mit dem Seitenschneider zurechtknipsen. Am schönsten wirken die Sterne natürlich in der Gruppe. Bereiten Sie daher Äste in verschiedener Länge vor - für große und kleine Sterne.

➤ Für das Grundgerüst legen Sie die vier Äste in der Mitte über Kreuz zu einem Stern. Die Überkreuzungen mehrfach fest mit Wolle umwickeln.


kleinen Stern weben

kleiner Stern


➤ Für den großen Stern (siehe Bild rechts): Wollfaden im Wechsel über und unter die Aststücke legen. Einige Runden wiederholen. Die nächste Wollfarbe anknoten und weiterweben. Solange wiederholen, bis der Stern die gewünschte Farbe und Größe erreicht hat. Wollende an der Rückseite festkleben. Faden zum Aufhängen anknoten.

➤ Für den kleinen Stern (siehe Bild rechts): Für das Muster der kleinen Sterne, zuerst wie oben beschrieben weben. Faden 1x um den nächsten Ast wickeln. Dort wo der Faden oben liegt, wird dieser nun nach unten und dort wo er unten liegt, nach oben gelegt. Nach Wunsch weiter weben.



Cover: Basteln mit Kindern - wir warten auf den Weihnachtsmann


Aus: Basteln mit Kindern - Wir warten auf den Weihnachtsmann

Winterzeit ist einfach Bastelzeit! Schließlich gibt es immer wieder mal einen verregneten Nachmittag zu gestalten. Und außerdem brauchen die Kinder ja jede Menge Weihnachtsgeschenke für Mama, Papa, Oma und Opa und viele andere Familienmitglieder. Da kommen die Bastelideen von Basteln mit Kindern gerade recht, denn viele von ihnen eignen sich auch gut als Geschenk.

© OZ-Verlags-GmbH 2015


>> Mehr Infos und Bestellmöglichkeit


 Das könnte Sie interessieren: Räucherhäuschen aus Tetrapak basteln

Weihnachten ist ein Fest für alle Sinne. Damit die Nase nicht zu kurz kommt, haben wir hier einen Basteltipp für ein Räucherhäuschen.



 Das könnte Sie interessieren: Schneeflöckchen basteln

Mit diesem Basteltipp kommen die Schneeflöckchen gleich ins Kinderzimmer geschneit!






mehr zum Thema
Deko Advent Weihnachtsbasteln Bastelideen Basteltipps für Kinder Geschenkideen
Artikel kommentieren
Login