Türkranz "Fliegenpilz" für den Herbst

Auf der Suche nach schöner Türdeko? Dann basteln Sie doch ganz schnell und einfach diesen herbstlichen Türschmuck nach. Hier kommt die Bastelanleitung.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Material für den Herbst-Türkranz



Türkranz Herbst mit Fliegenpilz


© Brigitte Sporrer/Knaur
• Strohkranz, 30 cm Durchmesser

• Styroporpilz, 13 cm Durchmesser

• Cutter oder scharfes Messer, Trockenfilznadel

• 7 m Deko-Band, rot-weiß, 4 cm breit

• je 1 m Chiffon-Deko-Band in Hellgrün und Mittelgrün, 4 cm breit

• Wollvlies in Rot, Weiß, Hellgrün

• Heißkleber, Bindedraht
Bastelanleitung für die Fliegenpilz-Deko
➤ Zum Styroporpilz an einer Seite die Hutkrempe bis zum Stiel glatt mit einem scharfen Messer abschneiden.

➤ Den Pilz in Nadelfilztechnik mit weißem, rotem und grünem Wollvlies befilzen: Das Vlies an der gewünschten Stelle auflegen und immer wieder mit der Trockenfilznadel durchstechen, bis die Fasern sich untereinander und mit dem Styroporkörper verbunden haben. Die Stiche müssen bis in den Styroporkörper hinein reichen. Je mehr Sticke, desto schöner wird das Ergebnis.
➤ Den Kranz lückenlos mit dem rot-weißen Deko-Band umwickeln. Den feritg befilzten Pilz mit Heißkleber im Kranz befestigen.

➤Aus grünem Chiffon-Band je eine helle und eine dunkle Schleife binden. Beide Schleifen zusammendrahten und mit Heißkleber auf dem Kranz befestigen.


Cover Augebrezelt Knaur Verlag


Aus:  Aufgebrezelt - 40 Modelle zum Selbermachen.
Tolle Accessoires für Dirndl, Lederhose & Co.

Von Karina Stieler und Kristiana Heinemann


Tracht liegt voll im Trend! Ob Schmuck, Bekleidung oder tolle Accessoires - hier finden Bastelfans witzige Ideen für das "Oktoberfest dahoam".

©Knaur Verlag





mehr zum Thema
Deko Herbstbasteln Bastelideen
Artikel kommentieren
Login