Winter-Fensterbilder basteln: Lustige Schnee-Vögel

Da sitzen lustige kunterbunte Vögel am Fenster! Basteln Sie dieses witzige Winter-Fensterbild doch gleich mit Ihren Kindern nach. Die Bastelanleitung und Vorlage gibt es hier ...


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden



Basteln im Winter: Fensterbild "Schneevögel"



Dieses Material brauchen Sie:

● Tonpapier in Gelb, Fotokarton in Weiß, Gelb, Rosa, Hellblau und Hellgrün

● Fineliner in Schwarz, Pastellkreiden in Rot und Türkis

● Irisierender Glitzerliner

● selbstklebende 3D-Eiskristalle

● Pompons in Weiß, Ø 20 mm

● Wackelaugen oval, 10 × 15 mm

● Borstenpinsel, rundgebunden

● Bastelvorlage für das Fensterbild „Schneevögel“ zum Download 

Bastelanleitung: Fensterbild "Schneevögel"
  • 1 / 4
    Schritt 1

    Die Vorlage des Flügels mit Transparentpapier auf einen Streifen Tonpapier übertragen und diesen beliebig oft falten. Die Anzahl der Vögel richtet sich nach der Breite des Fensters.

  • 2 / 4
    Schritt 2

    Entlang der durchgezogenen Linien ausschneiden und die entstandene Motivkette vorsichtig auseinanderziehen. Die anderen Einzelteile auf den Fotokarton übertragen und ausschneiden.

  • 3 / 4
    Schritt 3

    Die Konturen der Einzelteile nach Abbildung mit Kreide kolorieren: dazu mit dem Pinsel etwas Kreidestaub aufnehmen und in Strichrichtung verwischen. Die Schnabelkonturen mit Fineliner nachziehen. Die Mützen zusammenkleben und auf den Kopf setzen. Die Schnäbel und Wackelaugen fixieren. Die Körper auf den Flügeln platzieren.

  • 4 / 4
    Schritt 4

    Abschließend die Eiskristalle auf den Mützen anbringen und die Vögel an der Scheibe arrangieren. Die Füße am Fensterrahmen befestigen.




Fensterbilder für Winter und Weihnachten basteln



Aus "Fensterbilder für Winter & Weihnachten"
Buch hier bestellen

mehr zum Thema
Advent Basteln mit Papier Bastelvorlagen Bastelideen Basteltipps für Kinder
Artikel kommentieren
Login