10 Gründe warum Mütter echte Rockstars sind

We will rock you! Hier kommen gute Gründe dafür, dass jede Mutter im Grunde ein knallharter Rockstar ist. Klicken Sie sich durch!


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden
Mütter sind liebevoll, Mütter sind einfühlsam und Mütter sind gutmütig. Ja. Stimmt alles. Aber Mütter, Mütter sind im Grunde die härtesten Rockstars von allen. Sie leben nach der Devise „The show must go on“ und heizen ihrer Fanbase – der Familie – auch trotz chronischem Schlafentzug jeden Tag ein, komme was da wolle. Bei so viel Hingabe ist es klar, dass Mütter von ihren kleinen Groupies angehimmelt werden. Eine Liebe, die keine Grenzen kennt – leider auch keine verschlossenen Badezimmertüren. Aber wie es sich für einen echten Rockstar gehört, nehmen Mamas auch eine mangelnde Privatsphäre mit Humor.

Weniger Spaß verstehen sie dagegen bei aufdringlichen Kritikern, nach deren Meinung man ohnehin nicht gefragt hat. Schließlich kann man von keinem ein fehlerfreies Management erwarten, der täglich auf der großen Bühne die beste Show seines Lebens abliefert. Für frisch gebügelte Wäsche oder splissfreies Haar fehlt einfach die Zeit – da kann man auch mal mit zwei verschiedenen Socken auf die Bühne gehen. Ohnehin geht es darum, seine Fans glücklich zu machen. Fans, die einen dafür lieben, was man tut und nicht dafür verurteilen, was man nicht tut. Und deswegen enden wir jetzt mit den Worten von AC/DC: „You can’t stop Rock 'n' Roll“. Und eine Mutter hält ohnehin niemand davon ab, für ihre Familie da zu sein.


Der Beweis, dass Mütter in Wahrheit Rockstars sind


Drücken Sie einfach auf "Start Prezi" und klicken Sie sich durch!  Unsere Rockstar-Mama gibt es hier zum Downloaden, Pinnen und Teilen.







mehr zum Thema
Sprüche Unterhaltung Quatsch Mama
Artikel kommentieren
Login