Forum Schwanger werden



  1. #1
    Avatar von jazzman
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    27

    Es will einfach nicht klappen

    Mein verlobter und ich versuchen jetzt schon ein knappes Jahr schwanger zu werden,aber es will und will nicht klappen.
    Habt ihr evt tipps und tricks das man endlich wieder den kopf frei kriegt das es doch mal klappen mag.
    Es ist oftmals so das gerade er total entäuscht ist und anfängt an sich zu zweifeln.
    Also habt ihr evt tipps das es auch bei uns mal fruchtet



  2. #2
    deaktiviert
    Guest
    Wenn es so nicht klappt, würde ich einfach mal zum Arzt gehen und mich dort mal untersuchen lassen. Der Arzt kann einem auch dann sagen, ob eine Hormonbehandlung sinnvoll ist, viele meiner Bekannten, bei denen es vorher nicht geklappt hat, haben das gemacht und sie sind inwzwischen glückliche Eltern




  3. #3
    Avatar von fleissige
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    24
    Die Ärzte sagen es hängt alles mit dem Kopf zusammen. Nicht immer. Bei uns hat es auch 11 Jahre nicht geklappt . Wir haben immer wieder Urlaub gemacht , uns entspannt, aber es ging nichts. Schließlich haben wir uns doch für eine Künstliche Befruchtung entschieden. Würde ich auch bei Euch vorschlagen.


  4. #4
    Avatar von bretzl
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    41
    Hallo jazzman,

    wnen ihr es noch nicht einmal ganz ein Jahr probiert würde ich mir keinen Kopf machen. Bis zu einem Jahr und ein bisschen darüber hinaus dauert es bei vielen Paaren... bei einerFerundin von mir zum Beispiel hat es 1 1/2 Jahre gedauert, obwohl alles "in Ordnung" war.

    Allerdings würde ich trotzdem mal alles vom Arzt durchchekchen lassen um sicher zu gehen, dass ihr auf natürlichem Weg Kinder bekommen könnt.

    Am besten ihr lenkt euch ab, unternehmt viel mit Freunden und seit mal wieder spontan

    Ich drücke euch die Daumen, dass es ganz bald klappt!


  5. #5
    Avatar von jazzman
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    27
    Danke,für die Tipps beim Arzt waren wir schon,bei uns ist alles in Ordnung sagt er."Aber sollte mir überlegen bei meiner Arbeit evt nen Schitt kürzer zu treten,meint ihr dass,das was bringen würde? Habe vor nem Jahr die Pille abgesetzt,habe jetzt aber auch erst seid 2-3 Monaten wieder einen halbwegs regelmäßigen Zyklus.
    Aber werde das wohl mal mit dem endlich mal wieder viel mehr raus gehen und denn Kopf frei bekommen, vorallem er.
    Bei uns ist jetzt beschlossene Sache im August wird geheiratet...hoffentlich sind wir da schon zu dritt


  6. #6
    Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    148
    Liebe Jazzman,

    ich glaube kürzertreten hilft. Habe das bei mir bemerkt. Ich bin bei der Arbeit regelrecht in einen Arbeitsmodus gekommen und habe es dann nicht mehr in den Freizeit-Modus geschafft am Wochenende. Man merkt Stress erst mal nicht.

    Heiraten ist doch schon mal ein sehr schönes Vorhaben, alles Gute für Euch, hoffentlich bald zu dritt!

    Liebe Grüße Helga


  7. #7
    Avatar von jazzman
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    27
    Dann werd ich das jetzt mal machen...nicht mal an den wochenenden haben wir ruhe beide 6-7 Tage woche.
    und einfach hoffen das es bald klappt.
    Das schlimme ist im moemt ich fühle mich irgendwie"schwanger"...
    aber dann kam die nächste menst. na toll,
    Aber ab jetzt viel ruhe Danke euch allen.


  8. #8
    Avatar von Helga
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    148
    Alles Gute, das hört sich aber nach ganz schön viel Arbeit an. Ich glaube wirklich, Ruhe tut not

    Viel Glück, Helga


  9. #9
    Avatar von jazzman
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    27
    Danke euch allen,werden uns jetzt endlich mehr entspannen und auch mal wieder richtig zeit für uns nehmen.
    Evt gibts ja bald was zu berichten


  10. #10
    Avatar von KiraNele
    Registriert seit
    10.02.2014
    Beiträge
    3
    Für die erste SS haben wir 14 Monate gebraucht gab kein Happy End Fehlgeburt in SSW 8. Hatte auch Hormonprobleme daher hat es vorher nicht geklappt dann im ersten Zyklus mit den Tabletten war ich schwanger und 10 Wochen nach der FG dank der Tabletten wieder schwanger unsere süße wird im August 4 Jahre alt. Also ich würd nach so einer Zeit dich und deinen Mann mal checken lassen. Freunde von uns haben noch weniger glück versuchen es seit 3 Jahren und haben letztes Jahr die Diagnose bekommen das er nicht so mega schnelle und tolle Schwimmer hat.

    Also manchmal kann man auch egal wie man will den Kopf abschalten und es bringt nichts.

    Nach der Oddysee mit unserer ersten Tochter hätte ich nicht damit gerechnet je einfach so schwanger zu werden doch als unsere Maus 7 1/2 Monate alt war kündigte sich ihre Schwester an. Hatten seit der Geburt nicht verhütet.

    Dann seit Feb.09 - Dez.10 mit Pille verhütet und im März war der SST positiv wieder ein Nov. Baby



Du befindest dich hier: