Forum Ernährung und Stillen



  1. #21
    Senior Member Avatar von Törtchen67
    Registriert seit
    20.06.2015
    Beiträge
    110
    Lecker, ja sicher. Nur ich denke da halt immer an die Geschmacksverstärker und das möchte ich nicht immer im Essen haben. Abgeshen davon kochen macht doch auch Spass und nicht nur Arbeit. Wenn die Zeit mal mega knapp ist gut ansonsten. Nein


    LG


  2. #22
    Member Avatar von laurab89
    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    34
    Ich finde Fertigprodukte wirklich schrecklich. Nicht nur, dass die mir überhaupt nicht schmecken, sondern weil die Inhaltsstoffe wirklich schlecht sind. Gerade wenn man sich mit Vitaminen beschäftigt, dann weiß man einfach, wie wichtig die richtigen Vitamine sind. Lest einfach mal bei (...) einige Artikel, da wir einem vieles schnell klar. Gesunde Ernährung ist für einen gesunden Körper einfach sehr wichtig und daher sind Fertigprodukte nichts für mich und meine Familie.
    Geändert von Redaktion familie.de (28.07.2017 um 12:10 Uhr)


  3. #23
    Junior Member Avatar von Anne-Katrin
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    2
    Die Fertiggerichte klauen mir das ganze Spaß am Kochen :-)
    Aber oft kann ich mich auch nicht davon abhalten, eine Fertigtüte zu kaufen.


  4. #24
    Junior Member Avatar von ladymum
    Registriert seit
    28.01.2017
    Beiträge
    22
    Außer die Fertiggerichte von Frosta finde ich die total blöd. Ich merke nämlich immer wieder, wie die Ernährung mit Gerichten die Unmengen an Salz, Zucker und Konservierungsstoffen haben, uns Menschen einfach krank machen.

    Wenn man mal schaut, dann gibt es außer in den Industrieländern Krankheiten wie Akne einfach gar nicht. Deshalb gibt es in meiner Ernährung keine Nahrungsmittel mit Zusatzstoffen - also wirklich gar nicht.

    Erst gerade habe ich mir ein pflanzliches Eiweißpulver von greenist.de geholt, um meine Eiweißzufuhr (lecker - ich mag kein Fleisch) zu erhöhen. Denn wir Menschen essen im Vergleich zur Steinzeiternährung auch viel zu wenig Eiweiß.


  5. #25
    Junior Member Avatar von flower_power
    Registriert seit
    17.07.2017
    Beiträge
    24
    Hi, also ich koche ganz gerneund esse meistens frisch. Ganz selten mal, wenn ich wirklichgar keine Zeit zum kochen habe, kaufe ich ein Fertiggericht, zumBeispiel Gemüselaibchen oder Spaghettisoße. Ich traue denFertiggerichten nicht wegen der ganzen Geschmacksverstärker, Zucker,Fett usw. Meine Meinung. LG


  6. #26
    Junior Member Avatar von bellabel
    Registriert seit
    17.07.2017
    Beiträge
    13
    Für mich ist es auch sehr sehr wichtig immer frisch zu kochen. Vor Allem je mehr ich mich damit mit Ernährung auseinandersetzte desto unwohler fühle ich mich auch wenn ich Fertiggerichte zu mir nehme. Man kann sich einfach nie sicher sein was drinnen ist mit den Namen vieler Inhaltsstoffe kann man ja oft nichts anfangen, weil es schon eine Wissenschaft geworden ist. Aber ab und an ist es sicherlich nicht schlimm, ich finde auch sie machen enorme Fortschritte was gesunde Fertiggerichte betrifft.



Du befindest dich hier: