Forum Entwicklung



  1. #11
    Junior Member Avatar von Chris1209
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    3
    Also uns war ein Kinderstuhl damals zu teuer und wir haben zu einer Stuhl-Sitzerhöhung gegriffen. Diese sind relativ günstig zu haben, man kann sie auch auf Reisen oder so mitnehmen. Unserem Kind hat`s gefallen. Hier findet man zum Beispiel einige Stuhl Sitzerhöhungen sitzerhoehung-test.de/art/stuhl-sitzerhoehung/ Man muss natürlich schauen, dass man einen passenden Stuhl hat.
    Geändert von Redaktion familie.de (12.01.2015 um 08:45 Uhr)


  2. #12
    Junior Member Avatar von BieneKatha
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    6
    Tripp Trapp von STOKKE!!!

    Den haben wir auch: mein Kleiner fühlt sich sehr wohl damit.
    Klar, er ist ein wenig teurer, als manch anderer Hochstuhl, dafür hat er aber die verstellbaren Sitz- und Fußplatten, egal ob in die Tiefe oder in die Höhe.
    Außerdem haben wir uns vorher informiert, z. B. Stiftung Warentest. Da war der Tripp Trapp Testsieger, außerdem gibt es den Hochstuhl in verschiedenen Farben, wir haben ein schönes dunkelblau für unseren Schatz genommen. Er freut sich immer, wenn er mit am Tisch sitzen und alles erblicken kann.
    Du kannst ja mal einen Vergleich im Internet machen, bzw. bei Stiftung Warentest oder Babyonlineshops schauen. Wir haben unseren damals bei windeln.de bestellt. (windeln.de/stokke-tripp-trapp-classic-collection.html)

    Viel Spaß bei der Suche!

    Katha


  3. #13
    Junior Member Avatar von Hannah-Mutti
    Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    1

    Erfahrungen?

    Und was haltet ihr von dem Geuther Hochstuhl? Scheint laut Video ganz gut zu sein?! Hat mit dem jemand Erfahrungen gemacht?


  4. #14
    Senior Member Avatar von Törtchen67
    Registriert seit
    20.06.2015
    Beiträge
    110
    Hallo


    Also ich habe, nur als Tante Erfahrung mit dem Stuhl von einer schwedischen Möbelfirma gemacht. Der Stuhl ist nicht schlecht, kostet nicht viel, nur was sehr nervig ist, sein seine nach außenstehendem Beine. Ständig bleibt man beim vorbeigehen dran hängen, nicht nur ich sondern auch die anderen. Hat ncihts mit dem Platz zu tun.

    LG


  5. #15
    Junior Member Avatar von JaniCo
    Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    7
    Ich habe heute etwas echt cooles gesehen: Es gibt Hochstühle, die sozusagen mobil sind, weil man sie am Tisch festklemmt. Kann man dann überall mithinnehmen. Finde ich sehr praktisch.


  6. #16
    Junior Member Avatar von Katja2016
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    4
    Hallo,ihr Lieben, bin gerade auch auf der Suche nach einem guten Hochstuhl. Habe mich sogar extra hier registriert um Erfahrungen auszutauschen oder eine Empfehlung von jemandem zu bekommen. Es ist mein erstes Kind und ich bin noch immer sehr unerfahren in vielen Dingen. Ich habe online nach Infos gesucht und bin auf diese Testseite gestoßen, dort werden sowohl Hochstühle aus Holz als auch die aus Kunststoff gut bewertet. Nun weiß ich nicht, für welchen ich mich entscheiden soll. Der von Hauck soll ja ganz toll sein, aber mir gefällt auch der Hochstuhl von Chicco.Was mein ihr, welcher Hochstuhl ist besser??Danke.Liebe GrüßeKatja
    Geändert von Redaktion familie.de (28.04.2017 um 07:45 Uhr) Grund: Link entfernt


  7. #17
    Member Avatar von LisaLieschen
    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    34
    Wir haben unseren damals geschenkt bekommen ...


  8. #18
    Junior Member Avatar von superventilator
    Registriert seit
    03.05.2017
    Beiträge
    4
    Hallo,

    Meiner Meinung nach ist ein Tripp Trapp von Stokke eine sehr gute Wahl, also bei uns war es so. Dieser ist super bequem und sehr stabil, weshalb er teurer ist als andere Hochstühle. Man kann ihn aber auch benützen, wenn die Kinder größer sind. Es war für uns dementsprechend eine gute Investition.


  9. #19
    Member Avatar von superdrums
    Registriert seit
    08.05.2017
    Beiträge
    30
    kann man soetwas auch gebraucht kaufen?



Du befindest dich hier: