Forum Liebe und Beziehung



  1. #21
    Junior Member Avatar von Susanne KlickerKlacker
    Registriert seit
    21.12.2015
    Beiträge
    6
    Nun ja...die Frage die sich in Deinem Falle für mich stellt, ist, wie lange meint Ihr beiden , dass noch so "durchziehen" zu wollen? Der Partner sollte ja eigentlich derjenige sein, mit dem man genau diese Probleme offen besprechen kann.


  2. #22
    Senior Member Avatar von Törtchen67
    Registriert seit
    20.06.2015
    Beiträge
    110
    Hallo


    Tipps, ich versuchs mal. Oft weiß man ja hinterher was man falsch gemacht hat oder eben anders hätte machen sollen. Leider ist das so Standart in vielen Beziehungen, so wie du es beschreibst. Nur das genau ist falsch. Man muss reden, unbedingt. Gut wenns gleich nicht geht, wartet man halt aber nur weil ne Nacht drüber geschlafen wurde, ist das Problem ja nicht aus der Welt. Redet miteinander wenn ihr nicht allein hinbekommt, holt Hilfe bevor es zu spät ist.


    LG


  3. #23
    Member Avatar von laurab89
    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    34
    Huhu,
    du hast vollkommen Recht, in jeder Ehe gibt es Probleme und Streitigkeiten. Aber das ist ganz normal. Auch wenn man mal einen Tag nicht miteinander redet, kann das kein Weltuntergang sein.
    Mir persönlich haben das ein oder andere Mal schon diese Tipps geholfen, wenn ich selbst nicht mehr weiter wusste. Manchmal denkt man ja doch nicht an die ganz einfachen Ratschläge, oder sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht!
    Hoffentlich helfen dir diese Tipps und ihr kriegt eure Streitigkeiten auch wieder in den Griff Ich wünsche euch beiden ganz viel Glück <333
    Geändert von laurab89 (02.05.2017 um 16:51 Uhr)


  4. #24
    Junior Member Avatar von Ultay1972
    Registriert seit
    17.01.2016
    Beiträge
    4
    Moin!

    Naja, einen richtig Tipp habe ich für Euch leider auch nicht, da man dazu wohl beide Seiten gleichermaßen hören müsste, um sich da eine Meinung zu bilden. So erstaunlich es klingt, aber meiner Beziehung hat es damals die positive Wende gegeben, nachdem ich dort eine Frau kennengelernt habe und danach erst so richtig schätzen wusste, was ich an einer festen Ehe eigentlich habe.

    Viel Glück, dass es bei Euch klappt.


  5. #25
    Junior Member Avatar von Dyeana
    Registriert seit
    12.04.2016
    Beiträge
    12
    Das ist sehr allgemein. Wenn ihr selbst keine Lösung für dieses Problem findet dann würde ich empfehlen mal eine Eheberatung zu machen. Das hört sich vielleicht zunächst mal komisch an aber es kann Wunder wirken.


  6. #26
    Junior Member Avatar von vati1
    Registriert seit
    02.05.2016
    Beiträge
    8
    Wie wäre es mit einem Kurzurlaub? Nur ihr beide, in einer fremden Stadt? Das macht nicht nur Spaß, sondern bringt auch Entspannung und ist ein kleines Abenteuer


  7. #27
    Senior Member Avatar von PuppetWorthy
    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    148
    Wäre auch meine Idee gewesen mit dem Urlaub. Mal raus aus dem blöden alltag bzw. der Routine... Abwechslung. Und optimalerweise macht ihr mal ein Event wo man sich gegenseitig vertrauen muss z.B. beim Klettern o.Ä.


  8. #28
    Junior Member Avatar von SommerJule
    Registriert seit
    02.06.2016
    Beiträge
    9
    Hier sind tolle Ideen dabei. Meistens ist es tatsächlich nur der bescheuerte Alltag wo man seinen Frust wahrscheinlich unbewusst am Partner auslässt. Wenn man einen entspannten Urlaub oder auch nur ein WE lang mal rauskommt z.B. an den Strand, dann sieht die Welt schon wieder anders aus


  9. #29
    Junior Member Avatar von Xanick
    Registriert seit
    24.05.2016
    Beiträge
    12
    Männer sprechen nicht gerne über Probleme. Ihre Ehepaare benötigen, um Ihre Beziehung zu aktualisieren. Machen Sie romantisches Wochenende, Abendessen bei Kerzenschein, tolle Aussicht. Еr kann nicht gleichgültig sein und nicht reden. Alle ist in den Händen der Frauen.


  10. #30
    Member Avatar von Sabrina90
    Registriert seit
    11.07.2016
    Beiträge
    45
    Ich finde es immer ganz wichtig, das man erst dann gemeinsam ins Bett geht wenn der Streit geklärt ist. Das klingt jetzt vielleicht komisch und teilweise unvorstellbar aber wir machen das wirklich so.

    Wir setzen uns hin und reden ausführlich darüber und versuchen beide gemeinsam eine Lösung zu finden.

    Man kann einfach viel besser schlafen, wenn die Probleme beseitigt oder zumindest weitgehendst aus dem Weg geräumt wurden.



Du befindest dich hier: