Forum Vorbereitung auf das Baby



  1. #11
    Junior Member Avatar von Susanne KlickerKlacker
    Registriert seit
    21.12.2015
    Beiträge
    6
    Was spricht denn gegen ein ganz herkömmliches, stinknormales Babyphon?
    Ich meine, seien wir doch mal ehrlich...die meisten von uns haben es auch ohne dieses Teil geschafft zu überleben. Als ich klein war, gab es diese Dinger noch nicht einmal.
    Ich meine, klar, jedem das seine, aber gerade beim ersten Kind sollte man ein wenig die Ruhe bewahren, denn all diese schönen Items, kann man nach 1,5 getrost in den Müll werfen, da es nicht mehr gebraucht wird...


  2. #12
    Junior Member Avatar von Lovel
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    10
    Guten Tag !

    wenn man Sicherheit für das Baby will dann sollte man das zweite nehmen, also mit dem Bewegungsmelder.
    Ich persönlich habe für meine Schwester nach bisschen was an Ausstattung gesucht und bin dabei auch auf verschiedene Informationen gestoßen, habe auch echt schöne Sachen gefunden

    Gekauft habe ich ihr dann auch einen Windeleimer, einen Kinderwagen und bisschen was an Kleidung. Die hat sich Mega gefreut

    Wenn man also was kaufen will, dann am besten online umschauen.
    Geändert von Redaktion familie.de (10.11.2017 um 11:33 Uhr)


  3. #13
    Junior Member Avatar von KathaV90
    Registriert seit
    07.11.2017
    Beiträge
    7
    Was hat denn ein Windeleimer damit zu tun?

    Ich habe lange Zeit die App von MAM benutzt, bis wir dann ein Babyphone von Philips gekauft haben, allerdings ohne Kamera. Hat sich im Nachhinein auch als richtig herausgestellt. Man baucht keine Extradatenverbindung und die Batterie hält länger...


  4. #14
    Junior Member Avatar von RajaStern
    Registriert seit
    11.11.2017
    Beiträge
    1
    Hallo,

    ich habe auch sehr lange nachgedacht, ob ein normales Babyphone reicht oder ein Bewegungsmelder zusätzlich Sicherheit bietet. Letztendlich habe ich mich für das Angelcare, aber ohne Bewegungsmelder, entschieden. Die Senormatten können schon mehr Sicherheit bieten, es kann aber auch den ein oder anderen Fehlalarm geben. Letztlich muss es jeder selbst für sich entscheiden.
    VG
    Raja
    Geändert von Redaktion familie.de (13.11.2017 um 11:23 Uhr)


  5. #15
    Junior Member Avatar von Schaerchen
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    1
    Hallo,

    wir haben uns ein Babyphone mit Kamera von Sunluxy gekauft, das auf baby-top20.info/baby-sicherheit/babyphones/ ganz gut bewertet wurde. Damit sind wir auch absolut zufreiden. Wenn Du dir unsicher bist, dann kannst Du ja da mal nachschauen.

    LG
    Geändert von Redaktion familie.de (24.11.2017 um 13:34 Uhr)



Du befindest dich hier: