Forum Selbermachen



  1. #1
    Junior Member Avatar von queenofthorns
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    23

    Selbst das Wohnzimmer renovieren?

    Hallo! Wir haben vor, unser Wohnzimmer zu renovieren. Wir wollen die Wände mit Gipskarton verkleiden. Ist das zu zweit schaffbar oder soll man unbedingt einen Profi finden, der das für uns macht? Ich freue mich auf eure Tipps!


  2. #2
    Member Avatar von ElisabethB
    Registriert seit
    10.02.2017
    Beiträge
    30
    Finde nicht, dass man dazu einen Profi braucht.
    Wenn du ein wenig handwerklich begabt bist, also keine zwei linken Hände hast, geht das sicher.
    Es gibt auch gute Anleitungsvideos bei YouTube, einfach mal ein paar anschauen und sich notieren was man alles beachten sollte/muss.
    Ich hab es in meiner Wohnung auch selbst gemacht und bin mit dem Ergebnis super zufrieden.
    Nur Mut, es wird zwar ein wenig länger dauern als bei einen Profi aber machbar ist es sicher.


  3. #3
    Junior Member Avatar von queenofthorns
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    23
    Super! Ich freue mich, dass ich hier Unterstützung habe Sag mal, was habt ihr zu Hause gemacht? Ich bin jetzt beim Suchen nach solchen Videos und weiß nicht, welche Profile wir nehmen sollen. Die Aluprofile sehen etwas leichter bei der Verarbeitung aus. Und ich überlege mir, ob wir nicht gleich zwei Schichten Gipskarton nehmen, für mehr Schallschutz...Es wird ein bisschen mehr dauern, weil man mehr oder weniger alles doppelt machen muss, aber dafür besser isoliert danach.


  4. #4
    Member Avatar von ElisabethB
    Registriert seit
    10.02.2017
    Beiträge
    30
    Wir haben zu Hause ein paar Wände versetzt, bei uns war alles eher verwinkelt, jetzt ist es mehr offen.
    Bei Holz oder Alu scheiden sich die Geister, ich bin eher für Alu weil es eben leichter zu verarbeiten ist und nicht so viel Schmutz macht
    Es gibt aber auch schon bereits doppelte Platten zu kaufen, die sind auch besser für den Schallschutz. Schau dir mal die Videos auf dem YouTube Kanal von Rigips Österreich an dort sind ein paar Anleitungsvideos und die doppelte Platte von denen wird mit einer normalen verglichen bzw. es wird gezeigt wie viel Zeit du dir beim Aufbau ersparst.
    Wäre eine Möglichkeit es besser gegen Schall zu dämmen und schneller zu sein


  5. #5
    Junior Member Avatar von queenofthorns
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    23
    Danke! Ich habe mir die Videos auf diesem Kanal angesehen. Diese Platten sehen praktisch aus - relativ klein und wenn man sich etwas an Arbeit sparen kann, dann noch besser. Ich frage beim Händler dann, nach Duo Tech oder habe ich falsch verstanden?


  6. #6
    Member Avatar von ElisabethB
    Registriert seit
    10.02.2017
    Beiträge
    30
    Ja glaube so heißen die Platten, frag mal nach, die Platten gibt es nicht in jedem Baumarkt. Ein paar führen sie, ein paar nicht. Ich meine mich noch erinnern zu können, dass wir auf deren Homepage eine Händlerliste gefunden haben und dann zu einem Baumarkt gefahren sind der sie hatte. Schlimmstenfalls wird es sicher einen Baustoffhändler geben der es dir bestellen kann.

    Ja die Platten sind kleiner als die normalen. Da sie ja doppelt sind, sind sie auch doppelt so schwer. Damit man sie leichter verarbeiten kann sind sie etwas kleiner, das Gewicht ist jetzt nicht so wie zwei normale Platten. So schafft man es auch zu Zweit die zu verbauen.


  7. #7
    Junior Member Avatar von queenofthorns
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    23
    Es sollte dann diese Platte sein. Ich glaube, dass ich diese Suchfunktion gefunden habe - man kann da Ort oder Postleitzahl angeben und dann sieht man diese Händlerlisten. Ich werde aber auch mal einfach nachfragen, ob man die auch bestellen kann, die kennen sich sicher besser aus. Danke für die Informationen


  8. #8
    Junior Member Avatar von BackFee45
    Registriert seit
    10.05.2017
    Beiträge
    5

    Marke Eigenbau

    Ich finda auch, dass man sowas gut zu zweit schaffen kann, vorausgesetzt mindestens einer () ist handwerklich begabt. Bei uns ist dafür immer mein Mann zuständig. Ich helfe zwar wo ich kann, wäre aber allein niemals imstande dazu irgendwas handwerkliches zu machen. Bin jedoch froh, dass er weiß wies geht (auch ohne Youtube).
    Ich hoffe bei euch hat alles soweit geklappt.
    Liebe Grüße


  9. #9
    Junior Member Avatar von Manu_kreativ
    Registriert seit
    06.07.2017
    Beiträge
    7
    Also denke auch nicht, dass man dafür extra Fachpersonal braucht, aber 2 linke Hände sollte man natürlich auch nicht haben ;-)


  10. #10
    Junior Member Avatar von Narcisse
    Registriert seit
    13.07.2017
    Beiträge
    6
    Kommt wohl darauf an, wie handwerklich begabt man ist.



Du befindest dich hier: