Forum Liebe und Beziehung



  1. #1
    Junior Member Avatar von tinchen35
    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    1

    Wo und wie lernt man Männer kennen?

    Hallo Ihr Lieben,
    vor ziemlich genau einem Jahr hat mein Mann mir eröffnet (19 Jahre waren wir zusammen), dass er seit 3 Monaten eine Affäre hat und die Scheidung will. Bamm !
    Es ging alles sehr schnell, und wir waren im Januar bereits geschieden. Am Anfang hatte ich keinen Kopf für etwas anderes als meine Tochter und unser neues Leben irgendwie zu managen. Wir sind mittlerweile gut angekommen und fühlen uns richtig wohl.
    So, nun merke ich, wie ich Ausschau halte und auch Männer wieder attraktiv finde. Nun aber das Problem - meine Tochter ist 7 und i.d.R. ist sie ja bei mir, wenn ich unterwegs bin. Also so lernt man ja nicht wirklich jemanden kennen. Und ich möchte sie auch nicht abschieben, um kinderfrei unterwegs sein zu können...
    Sie ist ungerne bei ihrem Papa, da dieser monatlich wechselnde Freundinnen hat und sie eh lieber zu seinen Eltern schiebt.
    Meine Freundin hat mir jetzt geraten, online auf Partnersuche zu gehen, da man hier auch gleich sehen bzw. schreiben kann, dass man ein Kind hat. Mhm, ich bin da irgendwie misstrauisch. Ich bin jetzt 38 und ehrlich gesagt, total raus aus diesem ganzen Kram...
    Hat jemand Erfahrungen, die er mitteilen mag? Ich danke Euch !


  2. #2
    Member Avatar von laurab89
    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    37
    Ich glaube, dass das eine gute Idee ist. Damit sparst du dir Zeit und Arbeit, weil du von Anfang an sagst, dass du ein Kind hast und was du von einem Partner erwarten würdest. Im Gegenzug erkennt man glaube ich ganz gut, ob ein Typ der Reinfall ist, oder ob er es wert ist, wenn man zuerst einwenig online mit ihm chattet. Die Vorauswahl zu treffen geht also um einiges schneller.


  3. #3
    Banned Avatar von Jess112
    Registriert seit
    31.07.2017
    Beiträge
    12
    Online jemanden kennen zu lernen ist auf jeden Fall möglich. Da spreche is aus erfahrung. Nur braucht man da nerven aus Stahl um dran zu bleiben. DIe Dreistheit steigt eben mit der Anonoymotät. Also augen auf beim Schreiben, dann solltest du auch jemanden finden mit dem du dich gut unterhalten kannst.


  4. #4
    Junior Member Avatar von HayleyNash
    Registriert seit
    13.09.2017
    Beiträge
    2
    Ich finde, dass man sich an verschiedenen Orten und in verschiedenen Situationen kennenlernen kann. Ich habe oft durch die gemeinsamen Freunde oder auf den Partys kennengelernt. Ich habe die Männer auch oft bei verschiedenen Kursen kennengelernt. Ich glaube, Sie sollen es versuchen, ein etwas aktiveren Sozialleben zu haben und die neuen Bekannten finden sich auch)


  5. #5
    Member Avatar von rollerlo
    Registriert seit
    28.08.2015
    Beiträge
    55
    Nun ja, aber online ist defiitiv nicht der einzige Weg! Also da würde ich auch auf anderes setzen hast du denn Hobbies, oder gehts mal aus, eher in eine Bar als einen Club, eventuell mit einer Freundin, das könnte ganz gut klappen.


  6. #6
    Junior Member Avatar von Tered1969
    Registriert seit
    18.09.2017
    Beiträge
    5

    Hallo,

    als alleinerziehender Elternteil hat man es natürlich schon schwerer einen neuen Partner zu finden. Man ist ja nicht so flexibel bei Verabredungen etc.
    Onlineportale sind eine tolle Alternative.
    Ich drück dir die Daumen dafür


  7. #7
    Junior Member Avatar von queenofthorns
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    27

    Online geht natürlich

    Naja, da gibt es natürlich immer das Risiko, wenn man online versucht. Aber andererseits habe ich bereits vor einigen Tagen einen Artikel gelesen - laut Statistik kann man anscheinend online einen Partner und ganz viele haben einen gefunden. Probieren schadet nie


  8. #8
    Junior Member Avatar von Eswirdzeit
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    15
    Als erstes versuchen Online mit jemanden Kontakt aufzunehmen.


  9. #9
    Junior Member Avatar von Singlemama
    Registriert seit
    24.01.2018
    Beiträge
    7
    Ich kenne viele Paare, die sich im Internet kennengelernt haben. Allerdings bevor sie zusammen eine Familie gegründet haben...

    Jetzt als alleinerziehende Mutter sieht es in meinen Augen komplizierter aus. So eine Suche im Netz kostet ja auch einiges an Zeit.

    Welche Plattformen könnt ihr für die Partnersuche empfehlen? Gibt es eine, bei der auch Alleinerziehende mit Kindern guten Erfolg haben? Ich will mich ja nicht mit Jungs um die 30 rumschlagen müssen ;-) Danke.


  10. #10
    Junior Member Avatar von papapa1
    Registriert seit
    15.03.2017
    Beiträge
    29
    es gibt immer und überall irgendwelche Erfolgsstorys, aber schlussendlich kommt es doch beim Onlinedating immer nur auf das eine hinaus…ihr wisst schon was ich meine…aber wer damit kein Problem hat, der soll es ruhig machen – ich kann mir auch vorstellen, dass man so wirklich jemanden kennen lernen kann…allerdings glaube ich, dass viele es nicht ganz so ernst nehmen und nur jemanden für die nächste Nacht im Bett suchen…darüber können sich die Geschmäcker ja bekanntlich streiten



Du befindest dich hier: