Forum Liebe und Beziehung



  1. #1
    Junior Member Avatar von flower_power
    Registriert seit
    17.07.2017
    Beiträge
    11

    Aphrodisiaka für Frauen – Könnte mir da was Helfen?

    Hey zusammen,also ich habe folgendes Problem... Seit einiger Zeit habe ich Probleme damit, in Stimmung zu kommen. Mein Mann versucht es immer wieder und ich muss ihn leider öfters enttäuschen, weil ich momentan einfach viel zu unentspannt bin und aus mir unbekannten Gründen keine Lust auf Sex habe... Wir sind jetzt schon seit 7 Jahren zusammen und vor der Geburt unseres Kindes vor 2 Jahren hatte ich nie dieses Problem... Was kann ich dagegen tun? Glaubt ihr, dass man durch bestimmte Lebensmittel oder Kräuter sexuell erregt werden kann? Vielleicht unterstützend zu praktischen Methoden? Ich habe mal gehört, dass Austern ein Aphrodisiakum sein sollen, die schmecken mir nur leider überhaupt nicht... Vielleicht kann sich jemand in meine Lage versetzen und mir ein paar Ratschläge geben... Danke schon mal! LG


  2. #2
    Junior Member Avatar von niagara
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    24
    Dass die Lust nicht immer gleich stark ausgeprägt ist, das ist normal. Kenne ich auch von mir, ich kann da schon irgendwie nachfühlen, wie es dir da geht.

    Bei mir habe ich beobachtet, dass vor allem zwei Faktoren große Auswirkungen auf meine Libido haben. Zum einen schlägt Alltagsstress bei mir auf die Lust, ich kann dann einfach nicht abschalten wenn ich noch tausend Dinge, die noch getan werden müssen, im Kopf habe. Zum anderen spielen auch meine Hormone eine Rolle.

    Durch spezielle Lebensmittel oder Kräuter kann man, soweit ich weiß, nicht direkt sexuell erregt werden. Es gibt aber schon natürliche Aphrodisiaka, die wohl helfen können.

    Was hast du denn schon versucht, um wieder mehr Lust auf die Lust zu bekommen?



Du befindest dich hier: