Forum Kinderwunschmedizin



  1. #11
    Junior Member Avatar von Garneau
    Registriert seit
    13.10.2016
    Beiträge
    6
    Hallo Jasminpranke,
    nun gebe ich denn auch mal meinen Senf dazu. Bei uns war es genauso. Wir haben uns dann für eine Trennung entschieden. Irgendwie konnten wir dann aber doch nicht ohne einander und sind dann auch 6 Wochen Stück für Stück wieder zusammen gekommen. Wir haben in der Zeit viel geredet sowohl über die EZS in Kiew, die mir damals sehr zu schaffen gemacht hat, bzw. die Entbindung, als auch einfach darüber, was wir voneinander erwarten.
    Am Anfang hatten wir dann auch noch getrennte Wohnungen, aber mittlerweile leben wir wieder zusammen.
    Für unser Kind war es nicht leicht (für uns natürlich auch nicht), aber inzwischen wissen wir, dass war das Beste für uns.

    Vielleicht wäre das eine Möglichkeit, eitler Sonnenschein ist deshalb natürlich auch nicht immer, aber das gehört wohl dazu.
    Alles Gute!
    LG,
    Garneau


  2. #12
    Junior Member Avatar von jasminpranke
    Registriert seit
    25.09.2017
    Beiträge
    6

    Danke!

    Wow, danke für Antworten!

    ich hab immernoch Hoffnung, dass alles klappt. Das Kind ist für uns am wichtigsten, Geld spielt keine Rolle eigentlich. Ich hab nach Invimed gefragt, weil ich gute Gutachten gelesen hab. Viele von euch haben uber Leihmutterschaftforum geschrieben - ich bemerke das, danke! Sowieso denke ich an Leihmutter nicht, trotz prüfe ich dieses Forum :-)

    Ich bin glücklich mit meinem Mann und ich hoffe er genauso. Wir sind ein Team und kämpfen zusammen. Ich glaube im diesen Moment ist ne psychische Seite der Beziehung sehr wichtig. Ich hab oft Angst, dass wir ohne Kind unglücklich sein werden. Aber nein. Ich weiß, dass er der größte Liebe ist. :-)

    Wenn es um die Ukraine geht, bin ich von dieser Klinike nicht überzeugt. Das ist weit von mir, nach Posen hab ich nur 250km.

    Danke noch mal für alle Antworten :-)

    LG


  3. #13
    Junior Member Avatar von jasminpranke
    Registriert seit
    25.09.2017
    Beiträge
    6

    Hallo Milli :)

    Ich freue mich, dass alles bei dir geklappt hat ich drücke dir die Daumen, um glückliche Entbindung ich hoffe dass bei mir genauso.



    Hast du dieses Garantieprogramm in Invimed benutzt? Weißt du etwas mehr darüber??


    LG :-)


  4. #14
    Junior Member Avatar von jasminpranke
    Registriert seit
    25.09.2017
    Beiträge
    6

    Hallo Milli :)

    Ich freue mich, dass alles bei dir geklappt hat ich drücke dir die Daumen, um glückliche Entbindung ich hoffe dass bei mir genauso.



    Hast du dieses Garantieprogramm in Invimed benutzt? Weißt du etwas mehr darüber??


    LG


  5. #15
    Junior Member Avatar von Amelie-lie
    Registriert seit
    02.09.2017
    Beiträge
    3
    Hallo jasminpranke,
    ich benutze aus dieser Klinik. Was möchtest du wissen? Wenn du konkrete Fragen hast, lass mich wissen, ich helfe gerne.
    LG


  6. #16
    Junior Member Avatar von jasminpranke
    Registriert seit
    25.09.2017
    Beiträge
    6

    hallo Amelie-lie :-)

    Hast du schon die Behandlung beendet?? War es erfolglich?? (Wenn du nicht antworten möchten, ist es okay Wie sieht dort ne Atmosphäre aus?? Bei welchem Doktor warst du? Wie ist dort mit der Sprache, weil mein polnisch schlecht ist. Spricht man dort englisch/deutsch?
    LG



Du befindest dich hier: