Forum Baby-Talk



  1. #1
    Member Avatar von LisaLieschen
    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    38

    Alternative zu Kinderwagen?

    Hallo liebe Mamis!

    Hatte bei meinem 1 ersten Kinde bis jetzt immer nur einen Kinderwagen. Allerdings sind wir jetzt umgezogen und in unserer neuen Wohnung wird der Lift erst in 3 Monaten eingebaut. Wenn mein Mann zu Hause ist, können wir den Kinderwagen locker zu zweit die Treppen runtertragen. Wenn ich alleine bin, tue ich mir allerdings ein bisschen schwerer..
    Daher bin ich am Überlegen, ob eine Babytrage eine gute Alternative wäre oder ob ich meine kleine Maus in ein Babytuch wickelns soll. Stelle mir das sehr angenehm und praktisch vor.
    Was würdet ihr mir denn empfehlen? Bei einem Tuch bin ich mir nicht ganz sicher, wie ich es wickeln muss, habe auch Angst, es könnte der Kleinen weh tun.
    Wie sind eure Erfahrungen so?

    Danke!


  2. #2
    Junior Member Avatar von Kiki34
    Registriert seit
    23.04.2014
    Beiträge
    15

    Babytuch

    das kannst du ruhig machen. für das Baby ist es sehr angenehm.
    allerdings wenn das Kind größer wird, werdet ihr so oder so einen Kinderwagen brauchen


  3. #3
    Member Avatar von daniela79
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    32
    Hallo,

    ich kann Kiki34 nur zustimmen. Bei meinem ersten Kind hatte ich zwar auch gleich einen Kinderwagen gekauft und in der Babyschale rumgetragen, aber beim zweiten habe ich dann auch eine Babytrage ausprobiert und war echt begeistert. Denn wenn man schnell mal irgendwo hin muss, kann man das Kind einfach an sich schnallen und muss nicht den Kinderwagen holen, alles vorbereiten etc. Außerdem war es mir im Haus auch lieber, da ich ihn bei meinem Arbeiten im Haus einfach mitnehmen konnte. Den ganzen Tag in die Wiege legen wollte ich ihn auch nicht. Das einzige, das mich dabei ein wenig stört, sind die Verschlüsse an der Trage. Die Schneiden mir oft ein und fühlen sich nicht immer gut an.

    Da ich jetzt nun mein 3. Kind erwarte, dachte ich daran ein Babytuch auszuprobieren. War mir aber noch unsicher, da ich diese Wickeltechnik nicht wirklich allein hinbekam. Außerdem hatte ich die Befürchtung, dass mein Kind rausfallen könnte, da es ja nur ein Wickeltuch ist.

    Eine Nachbarin erzählte mir, dass es auch Babytragen gibt, die einen Mix aus Trage und Tuch bilden. Dies sei viel komfortabler und bequemer. Ich habe es mir auch schon angeschaut. Vielleicht ist es ja auch was für dich. Weitere Infos dazu kannst du dir hier holen: babytragen-test.de/produkt/hoppediz-bondolino-klassik/

    Ich hoffe, dass ich weiterhelfen konnte.

    LG
    Geändert von Redaktion familie.de (12.04.2018 um 16:20 Uhr) Grund: Link entfernt



Du befindest dich hier: