Forum Einschulung und Grundschule



  1. #1
    Junior Member Avatar von NicoleNewYork87
    Registriert seit
    10.04.2018
    Beiträge
    1

    Klassenarbeit durch zweite Lehrkraft beurteilen lassen? Zu schlechte Note?

    Guten Tag, bin die Nicole und habe eine 10-jährige Tochter in der Grundschule Klasse 4.
    Gestern wurde eine Klassenarbeit in Deutsch zurückgegeben.
    Meiner Meinung nach hat der Lehrer aber eine zu schlechte Note vergeben (4) obwohl die meisten Teile der Arbeit richtig waren. Es ging um eine Personenbeschreibung.

    Nun suche ich eine Stelle, die sich die Klassenarbeit meiner Tochter ansehen und beurteilen kann, sozusagen ein zweites Augenpaar. Sollte aber nicht unbedingt eine Lehrkraft aus der selben Schule sein weil die ja im Lehrerzimmer täglich zusammen sitzen und vermutlich auch zusammenhalten werden ;-)

    Ich habe mal etwas gehört dass man mit einer "vermeintlich" falsch korrigierten Klassenarbeit zu einer anderen Schule gehen kann, damit diese dann die Arbeit nochmals beurteilen.

    Ist so etwas denn möglich? Es geht schließlich um einen Realschulübertritt der knapp auf der Kippe steht.

    Danke und lieben Gruß, Nicole.


  2. #2
    Junior Member Avatar von Paulpanther
    Registriert seit
    03.12.2017
    Beiträge
    10
    Hey Nicole, verstehe, dass das total blöd für dich und deine Tochter ist. Ich hab allerdings noch nicht davon gehört, dass man da tatsächlich an eine andere Schule gehen kann. Aber vielleicht kenne ich mich einfach zu schlecht aus. Ich glaub aber nicht, dass das mit den Lehrern an der selben Schule wirklich so extrem ist, das du da nicht eine andere Lehrkraft der selben Schule zur Deutscharbeit deiner Tochter fragen könntest. Ob das dann was bringt, sprich, die Note verbessert, sei dahingestellt...



Du befindest dich hier: