Kinderkrankheiten

ADHS - Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom


Symptome bei jüngeren Kindern:

• Kind ist ständig unruhig, weint und schreit oft
• Schlafprobleme und Nachtangst
• sich wiederholende Bewegungmuster, wie Kopfnicken oder Kippeln
• starker Speichelfluss

Symptome bei älteren Kindern:

• starke Stimmungsschwankungen, häufige Wutanfälle
• Konzentrationsmangel, fehlende Ausdauer bei schulischen Aufgaben
• Schulleistungen werden schlechter
• aggressives Verhalten gegenüber Umwelt
• ständiger Bewegungsdrang

Behandlung:

ADHS ist eine psychische Erkrankung die zum Teil genetisch bedingt ist. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Kind an ADHS leidet, lassen Sie die unbedingt von einem kompetenten Kinderarzt abklären. Dieser wird auch zusammen mit Ihnen entscheiden, ob eine medikamentöse Therapie notwendig ist und welche Optionen es zusätzlich gibt.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

mehr zum Thema
Krankheiten