Was tun gegen Infektionskrankheiten bei Kindern?


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Was tun gegen Infektionskrankheiten bei Kindern?

Um die ansteckende Krankheit zu überstehen, reicht oft schon ein bisschen
Ruhe: Weniger Stress und ein Mittagsschlaf etwa sind sehr hilfreich. Dann werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, der wieder erstarkende Körper kann sich gegen die Krankheitskeime wehren und ihre Vermehrung stoppen. Allerdings gibt es ein paar Vertreter, gegen die man schwerere Geschütze auffahren muss. Vor allem bakterielle Infektionen wie Keuchhusten ziehen sich mitunter wochenlang hin und belasten den Organismus enorm. In diesen Fällen empfehlen selbst mit Medikamenten zurückhaltende Ärzte meist ein Antibiotikum, das den Entzündungsprozess stoppen und die Ansteckung weiterer Kinder und Komplikationen wie Lungen- oder Mittelohrentzündung verhindern soll.