Anisplätzchen Rezept

Anisplätzchen werden von manch einem Weihnachtsmuffel heiß und innig geliebt. Anisplätzchen sind auch ideal, um sie nach einem Festmahl


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden
zum Kaffee zu knabbern.

Zutaten Anisplätzchen:

  • 2 Eier
  • 100g Zucker
  • 1TL gemahlener Anissamen
  • 150g bis 200g Mehl
  • 1 Msp Backpulver
Zubereitung Eier und Zucker verrühren, Anispulver, 150g Mehl und Backpulver hinzufügen. Der Teig sollte eher fest sein, eventuell noch etwas Mehl dazu geben. Mit zwei Teelöffel Teighäufchen formen, über Nacht stehen lassen. Backzeit Anisplätzchen: bei 150 Grad 15 Minuten backen



Artikel kommentieren
Login