Auf die Katze gekommen


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Auf die Katze gekommen

Zwei Jahren lang träumten Jana(7) und Mirko (10) vom schmusigen Kuscheltier. Dann ging zu Weihnachten mit der grau getigerten Katze Gini (2) und dem orangefarbenen Kater Lucky (1) ihr Wunsch gleich zweimal in Erfüllung. Ihre Mutter hatte sie von einer Bekannten bekommen. „Es war für alle eine wirkliche Überraschung. Ich glaube, erst einmal gar keine so freudige. Denn die Kinder und vor allem die Katzen haben ziemlich verschreckt reagiert“, schildert Kathrin Hein die erste Begegnung. Der Kater Lucky raste durch die Wohnung und verkroch sich unter Mirkos Bett. Zwei Wochen blieb er dort und kam nur nachts klammheimlich heraus, um zu fressen. Mirko saß derweil vor seinem Bett und heulte, weil es nichts zu schmusen und zu spielen gab. Die Katze Gini schlich sich nach ein paar Stunden aus ihrem Versteck, inspizierte die Wohnung und stolzierte auf das Sofa als Rastplatz zu. Begeistert stürzte sich Jana auf die Katze. Die graue Tigerin erlitt einen weiteren Schreck und pinkelte gar nicht ladylike auf das Sofa. Schöne Bescherung!


mehr zum Thema
Tiere Erziehung