Die natürliche Entwicklung der Körperwahrnehmung bei Kindern


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Die natürliche Entwicklung der Körperwahrnehmung bei Kindern

Michael Thiel, Diplom-Psychologe und familie&co-Experte, über die natürliche Entwicklung der Körperwahrnehmung bei Kindern: „Für Eltern ist es wichtig zu wissen, dass Kinder beim Erkunden ihres Körpers keine Tabuzonen kennen, d.h. alle Körperteile werden mit der gleichen Neugier erforscht. Die Entdeckungen, die sie dabei machen, sind für ihre Entwicklung genauso wichtig wie die positiven Erfahrungen, die sie sammeln, wenn sie von ihren Eltern geschaukelt und gekost werden. Denn aufgrund all dieser Eindrücke entwickeln die Kinder ein inneres Bild von sich und ihrem Körper, das ihnen die Gewissheit gibt: Ich bin liebenswert, und mit meinem Körper ist alles in Ordnung. Und weil Kinder dieses Bild lebenslang mit sich tragen, können ihnen auch Selbstzweifel und abwertende Kommentare anderer Kinder (z.B.: ,Du siehst aber doof aus!') nichts anhaben.“