Facebook für Kinder?


Soll Facebook auch für Kinder unter 13 Jahren zugänglich sein? Hier können Sie mitdiskutieren!


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Schulkinder vor Notebook

Zutritt strengstens verboten! Bisher durften sich bei Facebook nur Kinder anmelden, die älter als 13 sind. Foto: Thinkstock


Eigentlich darf man sich bei Facebook erst ab 13 Jahren anmelden. Nun plant das soziale Netzwerk einen Zugang für jüngere Kinder. Facebook für Grundschüler? Diskutiert mit uns im familie.de-Forum!


Wie das "Wall Street Journal" berichtet, testet das soziale Netzwerk Facebook derzeit einen speziellen Nutzerzugang für Kinder im Grundschulalter. Bisher ist die Installation eines Facebook-Accounts für Kinder unter 13 Jahren verboten.  Trotz der Altersgrenze laufen Schätzungen zufolge etliche Nutzerkonten auf Kinder jüngeren Alters, da diese beim Anlegen eines Accounts die Altersangabe fälschen können. Laut US-Verbrauchermagazin "Consumer Reports" sind bereits 7,5 Millionen Kinder unter 13 Jahren bei Facebook angemeldet. Für Facebook besteht daher akuter Handlungsbedarf, da in den USA besondere Datenschutzbestimmungen für Kinder unter 13 Jahren bestehen.

Eltern sollen ihr Facebook-Konto mit dem ihres Kindes verknüpfen können

Laut Bericht des "Wall Street Journals" soll die Kinder-Version von Facebook eine Möglichkeit bieten, dass Eltern ihren Account mit dem ihres Kindes verbinden. Die Erziehungsberechtigten könnten so über Apps und Freundschaftsanfragen mitentscheiden. Auf die Frage nach einer Neuregelung für Kinder unter 13 Jahren antworteten Facebook-Sprecher: "Wir stehen im kontinuierlichen Austausch mit den verschiedenen Interessengruppen, Behörden und anderen Entscheidungsträgern, wie wir Eltern am besten dabei unterstützen können, damit ihre Kinder möglichst sicher in einer sich ständing weiter entwickelnden Online-Welt aufgehoben sind." Facebook für Kinder unter 13 Jahren? Würdet ihr eure Kinder anmelden? Dürfen eure Kinder Facebook und andere soziale Netzwerke nutzen? Diskutiert mit uns im Forum!



mehr zum Thema
digital
Artikel kommentieren
Login