Märchen und Kindergeschichten

Osterhasenmalerei (2-4 Jahre)


Die großen Osterhasen machen Mittagspause. Da schleichen sich die Hasenkinder in die Malerwerkstatt. So viele bunte Eier sind schon bemalt. Die kleinen Hasen staunen. Eier mit Punkten, Eier mit Streifen, Eier mit Sternen und Eier mit Herzchen.


 Das könnte Sie interessieren: Neue Vorlesegeschichte

Unsere neue Geschichte im Februar - für kleine Lokführer und Bahnhof-Fans. Hier lesen und downloaden.


"Ich male jetzt auch mal was!", sagt Trixie."Wir dürfen aber keine Eier anmalen", sagt Dixie. "Eier nicht", antwortet Trixie. "Aber Hasen schon." Sie nimmt den Pinsel aus dem roten Farbtopf und malt ein schönes rotes Herz auf ihren Bauch. "Ich auch!", ruft Maxi. "Du kriegst einen Stern", sagt Trixie und malt Maxi einen Stern auf den Rücken. "Malst du mir jetzt gelbe Punkte?"

Gerade hat Rosie ein grünes Schwänz chen gekriegt, da kommt Mama Hase in die Werkstatt. "Was ist denn hier los?" "Osterhasenmalerei!", ruft Dixie fröhlich. "Sehr hübsch habt ihr das gemacht", sagt Mama Hase und bewundert ihre bunten Kinder. "Und jetzt nehmt ihr alle vier ein Osterhasenbad!"

➤ Kategorie: Ostergeschichten

➤ Text: Susan Niessen, aus Kleine Osterhasen-Geschichten zum Vorlesen © Dressler Verlag GmbH, www.ellermann.de

Osterhasengeschichten


© ellermann


➤ Hier können Sie die Geschichte kostenlos Downloaden: Die Osterhasenmalerei


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

mehr zum Thema
Unterhaltung lesen