Kinder-Fernsehprogramm für Ostern 2017

In den Osterferien und an den Ostertagen gibt es wieder zahlreiche sehenswerte Filme für Kinder im Fernsehen. Kino-Highlights wie "Bibi & Tina - Voll verhext!", Märchenverfilmungen, dazu interessante Filme rund um Ostern plus die schönsten Tierdokus – wir zeigen Ihnen hier, was an Ostern sehenswert ist.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden
Gründonnerstag, 13. April 2017

Der Krieg der Knöpfe: 15 Uhr, KiKA

Die Monster Uni:
20:15 Uhr, VOX
Zwei Möchtegern-Monster besuchen die Uni, um dort das Gruseln zu lernen. Blöd nur, dass Mike so gar nicht zum Fürchten aussieht.

Karfreitag, 14. April 2017
                                   
Pippi Langstrumpf: 7.05 Uhr , ZDF
nach Astrid Lindgren, Schweden 1968
8.40 Uhr                                     

Bibi & Tina – Der Film:
8:40 Uhr, ZDF
Kinofilm, Deutschland 2014

Armans Geheimnis:
8:40 Uhr ARD
Eine neue Abenteuer-Serie für Kinder ab zehn Jahren

Verbotene Geschichten - Das Osterwunder:
9:25 Uhr, KiKA
Die Passionsgeschichte aus der Sicht eines jungen Römers zur Zeit von Kaiser Nero
                                   
Die Schöne und das Biest: 10.20 Uhr, ZDF
Deutschland/Österreich, 2012

Hänsel und Gretel: 11:50 Uhr, ZDF
Märchen, Deutschland 2005

Willi wills wissen: Ach du dickes Ei: 15 Uhr, BR

Sesamstraße präsentiert: Die Zeitmaschine: 16:45 Uhr, NDR
Zufällig bekommen Wolle und Pferd mit, dass das Mädchen Emma von seinem Opa getrennt und in ein Heim gebracht werden soll. Natürlich wollen Pferd und Wolle den beiden helfen. Mit Hilfe einer Zeitmaschine reisen sie in die Vergangenheit. Sie fahren zu den Wikingern und suchen einen Goldschatz, entführen ungewollt einen Dichter aus dem frühen 19. Jahrhundert, um Emma in der Schule zu helfen und versuchen bei den Lapuna-Indianern den Trank der ewigen Jugend zu bekommen. Werden Wolle und Pferd es schaffen, das Mädchen vor dem Heim zu bewahren?
Ostersamstag, 15. April 2017

Checker Tobi – Der Ostercheck: 19:25 Uhr, BR
Ostersonntag, 16. April 2017
Drache Digby (Drei Folgen): 7:10 Uhr, ZDF

Drache Digby: 16. April 2017, 7:10 Uhr, ZDF


© ZDF/(c) Fizzy Productions ltd.
Digby lebt mit seinen Freunden in einer märchenhaften Landschaft, die sie "Apfelstern" nennen. Seine beste Freundin ist die Fee Fizzy, die mit ihrer Zauberkraft immer nur das Beste will. Doch sie lernt noch, mit ihrem Zauberstab richtig umzugehen und bringt häufig die Zaubersprüche durcheinander. Zusammen mit dem quirligen Eichhörnchen Chips und dem schlauen, aber etwas spröden Kobold Grummel erleben die beiden kleine und zauberhafte Abenteuer. Wenn Grizel, die schlecht gelaunte und  etwas hinterhältige Elfe, und die langsame dicke Eule Mungo, auftauchen, müssen sich die Freunde in Acht nehmen. Aber mit pfiffigen Ideen und festem Zusammenhalt können ihnen die zwei Einfaltspinsel nichts anhaben.

Checker Can - Der Ei-Check: 9 Uhr, BR

logo! extra: Ostern und andere Feiertage: 19:50 Uhr, ZDF

Lotta zieht um: 15:20 Uhr, ZDF
Ostermontag, 17. April 2017 Pippi geht von Bord: 7:05 Uhr, ZDF
nach Astrid Lindgren, Schweden
                                             
Die Biene Maja – Freundschaft ist dicker als Honig: 8:20 Uhr, ZDF
Animationsfilm, Deutschland/Australien 2014

Rolfs neue Vogelhochzeit:
9:40 Uhr, ZDF

Rolfs neue Vogelhochzeit: 17. April 2017, 9:40 Uhr, ZDF


© ZDF/TRIKK17/Christian Merten
Mit der Puppen-Stopptrick-Verfilmung "Rolfs neue Vogelhochzeit" begeht das ZDF am Ostermontag das 40-jährige Jubiläum des berühmten Liederzyklus "Vogelhochzeit" von Rolf Zuckowksi. Die vertrauten Lieder wurden neu arrangiert, unter anderen wirken neben Rolf Zuckowski Sasha und Oonagh in den Gesangs- und Sprechrollen.

Bibi & Tina – Voll verhext:
10:10 Uhr, ZDF

Bibi & Tina – Voll verhext: 17. April, 10:10 Uhr, ZDF


© ZDF/DCM Pictures GmbH
Aufregung auf Schloss Falkenstein: Einbrecher haben Graf Falkos Gemäldesammlung gestohlen. Während Alex aus Misstrauen gegenüber der Kommissarin selbst ermittelt, werben Bibi und Tina neue Feriengäste für den Martinshof. Als Tarik mit seinen vier Geschwistern auftaucht, verliebt sich Bibi in ihn. Doch Alex und Tina haben einen ungeheuerlichen Verdacht: Wollen Tarik und sein Bruder nur deshalb reiten lernen, um auch noch Graf Falkos wertvollstes Pferd zu stehlen? Bibi will davon nichts wissen. Stattdessen hext sie Tarik tolle Reitkünste an und genießt die Ausritte mit ihm. Das passt Tina gar nicht. Und so wird ihre Freundschaft zu Bibi auf eine harte Probe gestellt. Gelingt es den Kindern, den Drahtzieher beim großen Kostümfest auf Schloss Falkenstein zu stellen?

Ostwind – Zusammen sind wir frei:
11:50 Uhr, ZDF

Ostwind – Zusammen sind wir frei: 17. April 2017, 11:50 Uhr, ZDF


© ZDF/Tom Trambow
Die 14-jährige Mika wird in den Sommerferien auf das Gestüt ihrer Großmutter, Maria Kaltenbach, nach Nordhessen geschickt. Dort soll sie Mathe büffeln und sich darüber klar werden, warum sie die Versetzung in der Schule nicht geschafft hat. Doch im Stall entdeckt sie den wilden Hengst Ostwind. Weil er Maria am Bein schwer verletzt hat, soll er dem Abdecker übergeben werden. Mika ist außer sich, zwischen ihr und dem Pferd hat es auf Anhieb gefunkt. Die Schulbücher bleiben in der Ecke liegen, denn jetzt verbringt Mika jede frei Minute mit Ostwind, der sie nun ganz nah an sich heran lässt. Doch um sein Leben zu retten, muss Mika ihre Oma überzeugen, dass Ostwind nicht unbezähmbar und gefährlich ist, sondern sich durchaus von Menschen führen lässt. Dumm nur, dass Mika gar nicht reiten kann.

Der Duft von Karotten:
12 Uhr, WDR
In dem TV-Musical wird die Freundschaft von Hase und Eichhörnchen auf eine Bewährungsprobe gestellt.

Aschenputtel:
13:25 Uhr, ZDF
Märchen, Deutschland, 2010

Zorro - Aufbruch einer Legende:
16:35 Uhr, KiKA
Nach fünf Jahren Studium in Spanien kehrt der junge Diego de la Vega zusammen mit seinem Freund Bernardo nach Los Angeles zurück. Alles hat sich geändert und Diego stellt fest, dass die Umstände im Land einen mutigen Kämpfer erfordern. Gegen die Missstände, die durch Capitàn Monasterio und seine Truppe hervorgerufen wurden, muss man sich zur Wehr setzen. So nimmt Diego heimlich eine andere Identität an. Er wird zu Zorro, einem schwarz gekleideten, maskierten Reiter mit Degen und Peitsche, der auf seinem schwarzen Hengst Tornado angaloppiert kommt. So muss er sich gegen zahlreiche, skrupellose Gegner wehren. Ihm zur Seite stehen seine Zwillingsschwester Ines und sein Freund Bernado. Der Held mit dem Degen bekämpft seine Gegner mit Köpfchen und Geschick, krümmt ihnen dabei aber kein Haar. Er hinterlässt stets nur sein Zeichen: „Z“ – wie Zorro.

Schnitzeljagd - Mit Christus um die Welt:
20:10 Uhr, KiKA
Junge Zuschauer können sich hier auf die Suche nach der Faszination des Christentums begeben. Von der gigantischen Jesus-Straßenparty in Sao Paulo bis zur stillen Andacht der rumänischen Nonne Gabriela wird die mit über 2 Milliarden Gläubigen größte Religion der Welt umfassend, vielfältig und lebendig präsentiert. KiKA zeigt die vier 50-minütigen Folgen ab dem 17. April täglich um 20:10 Uhr.



mehr zum Thema
Freizeit Kinderfilme
Artikel kommentieren
Login