Müssen Kinder aufessen?




Folgende Situation: Der Jakob ist wirklich ein schlechter Esser. Meine Frau und ich machen uns Sorgen deswegen. Wir kennen ausschließlich Kinder, die mit großem Appetit reinhauen. Meine Frau wird regelmäßig wütend und versucht Jakob zu zwingen, sein Essen aufzuessen. Deswegen bekommen wir immer wieder Streit.

Ich finde diese Art der Erziehung antiquiert und glaube nicht an den Erfolg von 'Zwingen'. Meine Frau denkt da eher in dem Schema: 'Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt.' Da blockiert Jakob aber. Ich finde auch, dass der Jakob mehr essen muss. Das Problem ist, ich weiß nicht, wie wir das hinkriegen können.


Umfrage

Müssen Kinder immer aufessen?


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden
mehr zum Thema
Kinderernährung Erziehung kontrovers Umfragen
Umfrage kommentieren
Login