Wikinger und andere Seeräuber

Beim Kindergeburstag eine Motto-Party à la Wicki oder für Seeräuber aller Art? Kein Problem. Wir zeigen Ihnen, wie Sie schnell und ohne großen Aufwand ein zünftiges Wikinger-Fest veranstalten.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Das Kostüm für den Wikinger

  • Leggings oder schmale Hosen, darüber ein dunkles, langes T-Shirt (vielleicht vom Papa), das mit einem Gürtel in der Taille zusammengehalten wird.
  • Darunter kann man noch ein langärmeliges Shirt tragen. Toll ist auch ein Umhang aus Kunstpelz.
  • Am Gürtel kann man Waffen oder Werkzeuge aus Gummi oder weichem Plastik befestigen.
  • Wer will, kann an den Schuhen zwei Bänder befestigen und um die Waden wickeln.
  • Der Helm mit den beiden Hörnern soll nicht authentisch sein - aber Wicki trägt ihn! Man kann ihn fertig kaufen oder selber basteln.

Das Kostüm für die Wikingerin
  • Ein bodenlanges Kleid nähen, darüber kommt die Schürze.
  • Ketten und Broschen kann man selber basteln, (ungefährliches) Werkzeug und Schlüssel aus dem Bestand nehmen.
  • Die Wikingerin hatte keinen Gürtel - wie oben gesagt, trug sie ihr Werkzeug in kleinen Beutel bei sich. Als Kopfbedeckung genügt ein schlichtes Kopftuch.
 
Viele tolle Party-Ideen mit allem Zubehör finden Sie in unserem Partner-Shop



Artikel kommentieren
Login