Spüre ich immer, wenn die Fruchtblase platzt?


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden


4. Spüre ich immer, wenn die Fruchtblase platzt? (Blasensprung)

Blasensprung oder nicht? Meistens ist es eindeutig.


© Thinkstock
Eigentlich ja, vorausgesetzt die Fruchtwassermenge ist normal. Zweifel können eigentlich nur aufkommen, wenn zu wenig Fruchtwasser vorhanden ist oder der Blasensprung zu hoch ist. Das heißt, die Fruchtblase reißt weit oben und es kommt immer wieder ein wenig Flüssigkeit, da der Kopf des Babys nach unten wie ein Korken abdichtet.

Generell gilt: Auch bei geringem Verdacht auf einen Blasensprung sollten Sie immer zum Arzt gehen, auch wenn Sie nahe am Geburtstermin sind. Ein vorzeitiger Blasensprung ohne Wehen birgt immer ein Infektionsrisiko, daher sollten Sie auf Nummer sicher gehen. In besonderem Maße gilt das natürlich, wenn Sie noch weit vor dem errechnetem Geburtstermin sind, damit eine Frühgeburt verhindert werden kann.


mehr zum Thema
Schwangerschaftswochen Mama