Gelassen geht es für Eltern einfacher


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Gelassen geht es für junge Eltern einfacher


Planen, Absprechen, Vorbereiten - all das trägt dazu bei, dass der Start ins Familienleben gut gelingt. Aber mindestens genauso wichtig ist es, sich eine gute Portion Gelassenheit und Lockerheit zu erhalten und fest daran zu glauben: „Wir bekommen das schon hin.“  Die Geburt eines Kindes versetzt seine jungen Eltern körperlich und seelisch in eine Art Ausnahmezustand.
Dabei ist es das Normalste der Welt, ein geradezu alltägliches Wunder.

Mit so einer entspannten Haltung gelingt es Ihnen, sich von all dem Neuen nicht beirren zu lassen. Die britische Kinderexpertin Rachel Waddilove, die auch prominente Mütter wie Gwyneth Paltrow berät, sagt: „Ein Säugling braucht Aufmerksamkeit, aber es sollte sich in der Familie nicht alles nur um das Baby drehen. Es hat das Recht, geliebt zu werden, aber nicht, der Nabel der Welt zu sein. Für die Wünsche der Eltern muss immer noch Raum bleiben.“