Gesundheit


Mit dem Baby sicher durch den Sommer
Sicher im Sommer

Die Tatorte heißen Planschbecken, Sandkasten oder Urlaubsstrand. Wie Sie im Sommer Gefahren für das Baby sicher vermeiden.

Muttermilch belastet: Rückstände von Glyphosat gefunden
Muttermilch belastet?

Alles andere als beruhigend. Das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat wurde in der Muttermilch stillender Frauen nachgewiesen.

Bluttest auf Down Syndrom
Bluttest auf Down Syndrom

Hat mein Baby das Down Syndrom? Ein Bluttest soll die Antwort geben - ganz ohne Risiko für Sie. So funktioniert er.


Pränatale Diagnostik
Pränatale Diagnostik

Mit den Möglichkeiten der pränatalen Untersuchung steigt auch die Verunsicherung. Welche Tests sind überhaupt sinnvoll?

einem offenen Rücken vorbeugen
Folsäure als Wunderwaffe!

Das Risiko eines offenen Rückens lässt sich einfach vermeiden: Genügend Folsäure essen. Diese Lebensmittel sind ideal.

Leckerer Nachtisch
Nachtisch für Kinder

Darauf freuen sich Kindern beim Essen am meisten: auf den Nachtisch. Tipps und Rezepte für leckere und gesunde Desserts.


Periode nach der Geburt:
Periode nach der Geburt

Nach der Geburt ist vor der Periode: 5 Fragen und Antworten zum Thema Menstruation nach der Schwangerschaft.

Verhütung nach der Geburt
Verhütung nach der Geburt

Unser Faktencheck zum Verhüten nach der Geburt: wann, womit und warum stillen allein nicht immer ausreicht - hier gibt's die Antworten.


Schluckauf beim Baby
Schluckauf beim Baby

Schluckauf kommt bei Babys häufig vor. Welche Ursachen die Hickser haben und warum sie für den Säugling so wichtig sind.

Hilfe, Kopfläuse!
Hilfe, Kopfläuse!

Kopfläuse kommen überall vor, wo Kinder die Köpfe zusammenstecken. Was wirklich gegen die Plagegeister hilft.


Pille danach jetzt rezeptfrei
"Pille danach" jetzt rezeptfrei

Für Frauen ist es jetzt einfacher, die "Pille danach" zu bekommen. Seit März 2015 ist sie auch ohne Rezept in der Apotheke erhältlich. Alle Infos hier.




Müssen Kinderkranheiten durchgemacht werden?
Elternirrtum Kinderkrankheiten

"Kinderkrankheiten sind nicht schlimm und müssen durchgemacht werden." - Dr. med. Martin Beck klärt über diesen Elterirrtum auf.

Schwangerschaftsdiabetes

Zirka 1 bis 5 Prozent aller Schwangeren leiden unter Schwangerschaftsdiabetes. Ursachen, Risiken und Behandlung.

Gesundheit

Willkommen auf dem familie.de Gesundheits-Ratgeber. Hier erfahren Sie alles rund ums Gesundbleiben und Gesundwerden. Wir bieten hier zum Beispiel  Rat und Tipps zur gesunden Ernährung, zu altbewährten Hausmitteln und zur Erholung. Außerdem informieren wir Sie hier über die wichtigsten Krankheiten: von Schwangerschaftsdiabetes bis Bluthochdruck, von Masern bis Windpocken – Hier finden Sie alle medizinischen Themen.