Babybauch:

Von der ersten Wölbung bis zur großen Kugel: Alles rund um Ihren Babybauch


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden
Egal ob noch klein oder schon groß: der Babybauch ist definitv das schönste Anzeichen dafür, dass Sie schwanger sind. Zu recht also schieben werdende Muttis ihre Baby-Kugel stolz vor sich her. Welche anderen positiven Erlebnisse Sie in den nächsten 40 Wochen erwarten, verraten wir Ihnen hier.
Schwangerschaftskalender
Der Babybauch wächst und wächst - aber was passiert in Ihrer Baby-Kugel? Alles rund um die Entwicklung Ihres Babys erfahren Sie in unserem Schwangerschaftskalender, Woche für Woche übersichtlich gegliedert.
Schwangerschaftstagebuch
Jede Schwangerschaft ist anders - und es macht Spaß zu lesen, wie es anderen werdenden Mamas in der Schwangerschaft ergeht. Userin Dani berichtet ganz persönlich in ihrem Schwangerschaftstagebuch.



Babybauch-Quiz
Babybauch-Quiz

Sagen Ihnen Begriffe wie PDA, Lanugo-Behaarung oder Toxoplasmose etwas? Viele Infos über Ihren Babybauch gibt's hier.

Der Fundusstand
Der Fundusstand

Mutterglück nach Maß. Der Fundusstand ist ein wichtiger Indikator für die Schwangerschaft. Was dabei genau gemessen wird, erklären wir hier.


Schwangerschaftskalender
Schwangerschaftskalender

Die Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit. Unser Schwangerschaftskalender begleitet Sie durch 40 spannende Wochen.

Frag nicht Google...
Frag nicht Google...

...sondern deinen Bauch. Haben wir verlernt, entspannt schwanger zu sein? Warum gerade Schwangeren mehr Achtsamkeit guttun würde. 


Pink ist wieder schwanger
Pink ist wieder schwanger

"Surprise" - so betitelt Pospatr Pink ein neues Foto von sich auf ihrem Instragram-Account. Die Sängerin erwartet ihr zweites Kind.

Alexander Klaws wird Papa!
Alexander Klaws wird Papa!

DSDS-Gewinner, erfolgreicher Musicalstar und bald auch Vater: Alexander Klaws und seine Freundin erwarten ihr erstes Kind.


Vater unser ...? Vol. 4
Vater unser ...? Vol. 4

Sind Väter bisschen neidisch auf die Tatsache, dass nur Frauen gebären können? Oder eher erleichtert?