Papa werden, Papa sein

Infos und Tipps, wie Männer ihre Vaterrolle finden


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden
Oft geht es während einer Schwangerschaft nur um die Frau. Doch auch für Paps beginnt eine Zeit der Umstellung - und das schon mit dem positiven Schwangerschaftstest ihrer Partnerin. Ab dann gilt es für Frau und Ungeborenes da zu sein und gemeinsam die nächsten Monate zu bewältigen. Tipps, wie Väter ihre Partnerinnen unterstützen können finden Sie hier. Außerdem hilfreiche Ratgeber, wie Sie sich in Ihre neue Vaterrolle ideal einfinden können.
Baby: Das unbekannte Wesen
Frauen geneißen den Vorteil, schon während der Schwangerschaft Kontakt zu ihrem Baby aufnehmen zu können. Männer erleben diese Zeit leider ehr passiv. Umso wichtiger ist es, nach der Geburt Kontakt zum Baby aufzubauen. Lesen Sie hier, wie gutes Bonding gelingt. Außerdem ganz wichtig: die richtige Pflege des Babys. Unser Ratgeber erklärt die Basics.
Spaß muss sein
Zur Einstimmung auf das Leben als Papa verweisen wir mit einem Schmunzeln auf die Bedienungsanleitunng fürs Baby: ein paar grundlegende Do's and Dont's im Umgang mit dem Nachwuchs. Und als Vorgeschmack auf die Pflichten als Windel-Wechsler gibt es hier noch unsere #smelfie-Galerie ;)


Kinderwagen von Esprit
Kinderwagen von Esprit

Mit dem Baby immer mobil sind Sie mit diesem Kinderwagen. Er lässt sich später in einen Buggy verwandeln.


Papa To Go
Papa To Go

Hilfreiche Tipps für Papis, die humorvoll und knackig an den Mann gebracht werden, bietet dieser Papa-Schnellkurs.

Penélope Cruz und Javier Bardem sind Eltern geworden
Penélope Cruz und Javier Bardem sind Eltern geworden

Normal021falsefalsefalseDEX-NONEX-NONEMicrosoftInternetExplorer4/* Style Definitions */table.MsoNormalTable{mso-style-name:"Normale Tabelle";mso-tstyle-rowband-size:0;mso-tstyle-colband-size:0;mso-style-noshow:yes;mso-style-priority:99;mso-style-qformat:yes;mso-style-parent:"";mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;mso-para-margin-top:0cm;mso-para-margin-right:0cm;mso-para-margin-bottom:10.0pt;mso-para-margin-left:0cm;line-height:115%;mso-pagination:widow-orphan;font-size:11.0pt;font-family:"Calibri","sans-serif";mso-ascii-font-family:Calibri;mso-ascii-theme-font:minor-latin;mso-fareast-font-family:"Times New Roman";mso-fareast-theme-font:minor-fareast;mso-hansi-font-family:Calibri;mso-hansi-theme-font:minor-latin;} Die Schauspieler Penélope Cruz (36) und Javier Bardem (41) bekamen Ende Januar ihr erstes Kind. Der kleine Sohn der beiden Schauspieler wurde im Cedars Sinai Krankenhaus in Los Angeles geboren. Medienberichten zufolge soll der volle Name des Kleinen Leo Encinas Cruz lauten. Mit dem stolzen Vater Javier Bardem ist Cruz seit Juli 2010 verheiratet.


Mary von Dänemark bekommt Zwillinge
Mary von Dänemark bekommt Zwillinge

Im Doppelpack: Mittlerweile ist auch Mary von Dänemark (37) stolze Mutter von Zwillingen. Der stolze Vater Prinz Frederik (42) sagte nach der Geburt zur Presse: "Wir haben wieder ein Wunder erlebt – und diesmal sogar ein doppeltes. Wir könnten nicht glücklicher sein. Beide haben dunkle Haare und beide haben losgeschrien. Ich bin sehr beeindruckt von Frauen und dem, was sie leisten können. Es war beinahe unwirklich.“ Das dänische Kronprinzenpaar hat bereits zwei Kinder, Prinz Christian (4) und Prinzessin Isabella (3).



Sido wird Papa
Sido wird Papa

Prominente Babybäuche: Wer unter den Stars gerade schwanger ist, sehen Sie in unserer Bildergalerie 'Schwangere Promis' Im Sommer ist es soweit. Sido und Charlotte Engelhardt werden Eltern. „Wir sind superfroh, dass es so schnell geklappt hat und freuen uns extrem auf unser kleines Baby“, sagten sie der Nachrichtenagentur dpa. Das Paar lebt in Berlin. Am 22. Dezember haben der Rapper und die Moderatorin in Las Vegas geheiratet. Genauso stellt sich Sido auch heiraten vor: „Beim Heiraten geht es nur um die Sache. Und mehr um die Sache als bei drei Minuten vor Elvis kann es gar nicht gehen.“ (26. Februar 2013)