Erziehung: Tipps & Hilfe für Eltern

Hier finden Sie viele Infos und Tipps rund um das schwierige Thema Erziehung.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden
Kinder erziehen - eine große Aufgabe! Hier finden Sie Infos über verschiedene Erziehungsstile und Tipps für kleine und größere Erziehungsprobleme im Alltag. Unsere Informationen helfen Ihnen Herausforderungen erfolgreich zu meistern - von der Babyzeit bis in die Pubertät.
Erziehungstipps von Experten
Eltern haben viele Fragen, wenn's um die Erziehung ihrer Kinder geht. Wir haben die Antworten: Kurz, konkret, hilfreich. 100 Erziehungstipps für Eltern
Erziehung in jedem Alter
Erziehung beginnt im Babyalter und wird in der Pubertät oft zur Herausforderung. Gut, wenn Sie mit der Entwicklung Ihres Kindes vertraut sind. Wir versorgen Sie mit Informationen zu jeder Entwicklungsstufe: Baby, Kleinkind, Kindergartenkind, Schulkind und Pubertät.


Alltag mit Kindern: Gefühle benennen
Alltag mit Kindern: Gefühle benennen

Das komische Gefühl vorm Tanzauftritt heißt Lampenfieber und die traurige Stimmung von der Tante Ilse Heimweh. Eltern, die Gefühle benennen, lassen ihre Kinder nicht allein damit.



Abendspiel = Ausnahme
Abendspiel = Ausnahme

Viele Spiele finden abends statt - zu Zeiten, zu denen gerade jüngere Kinder bereits ins Bett gehen sollten. Während einer WM oder EM sind Ausnahmen durchaus erlaubt.


TV-Regeln Fußball EM
TV-Regeln Fußball EM

Mit den 11 Goldenen Regeln lässt sich die Fernsehzeit der Fußball-EM kindgerecht gestalten.

Muss ich meinem Kind vom Osterhasen vorschwindeln?
Muss ich meinem Kind vom Osterhasen vorschwindeln?

Muss ich meinem Kind vom Osterhasen vorschwindeln? Auf jeden Fall! Kindern in sich schlüssigen Unsinn zu erzählen, zum Beispiel vom Weihnachtsmann oder Osterhasen, ist eine perfekte Vorbereitung auf das spätere Leben.


Vom Papa lernen: Raus in die Natur
Vom Papa lernen: Raus in die Natur

'Nehmen Sie ihn mit auf Ausflüge in die Natur und zeigen Sie ihm, wie man durch einen Fluss watet. Er soll dabei ruhig nass und schmutzig werden.'

Vom Papa lernen: Respekt
Vom Papa lernen: Respekt

'Seien Sie ein zuvorkommender Ehemann. Bringen Sie seiner Mutter immer und überall Achtung entgegen.'