Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Baby
  3. Beikost
  4. Spinatmuffins

ab 12 Monaten

Spinatmuffins

Baby-Rezept: Spinatmuffins - Video (nicht Ooyala)

ab 12 Monaten

Zutaten für die Spinatmuffins:

• 65 g Apfelmus
• 30 ml Olivenöl
• 1 Ei
• 70 ml Kokossirup
• 25 g frischer Spinat
• 120 g Gerstenmehl
• 1/2 TL Backsoda
• 1 TL Backpulver

Zubereitung:

Den Backofen auf 180°C vorheizen und die Muffinform mit Papier auslegen.
Spinat, Ei, Öl, Apfelmus und Sirup in den Standmixer geben und ca. 30 Sekunden pürieren.
Mehl, Backpulver und Backsoda miteinander vermischen und der pürierten Masse unterrühren.
Den Teig in die Muffinförmchen füllen und 15 bis 20 Minuten backen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: