Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Das Baby ist da! Ann-Kathrin und Mario Götze sind Eltern geworden

Glückwünsche

Das Baby ist da! Ann-Kathrin und Mario Götze sind Eltern geworden

Endlich hat das Warten ein Ende: Mario Götze und seine Frau Ann-Kathrin verkündeten die Geburt ihres kleines Sohnes auf Instagram. Diesen süßen Namen trägt der kleine Erdenbürger.

Welcome ... Rome!

Da hätte es ja fast geklappt. Vor fünf Tagen noch gratulierte die werdende Mama ihrem Mann zum Geburtstag und zwei Tage später kam dann der Sohnemann zur Welt. Vielleicht hat ihn ja die Feier zu Papas Geburtstag herausgelockt und er wollte endlich seine Eltern kennen lernen. Vor einer Stunde kam dann die schöne Nachricht mit diesen kurzen liebevollen Worten auf Ann-Kathrins Instagram-Profil:

Unser Sohn Rome wurde am 5. Juni geboren. Wir sind mehr als gesegnet und Rome geht es gut.

Ann-Kathrin Götze, Instagram

Viele Freunde und Influencer kommentieren unter dem Post und senden dem frisch gebackenen Elternpaar die besten Wünsche. Für das 30-jährige Model und den  27-jährigen Fußballer ist es das erste Kind.

Ungewöhnliche Namenswahl

Bei der Namensfindung ließen sich die beiden wohl von ihrer Lieblingsstadt inspirieren. Vorher erzählte Ann-Kathrin dazu, dass beide da den gleichen Geschmack hätten und der Name des Kleinen kurz und simpel sein sollte. Das hat sich auf jeden Fall erfüllt. Der kleine Rome hat in jedem Fall einen besonderen und klangvollen Namen.

Seltene Jungennamen: Die 50 schönsten Namen für Jungen von A-Z

Seltene Jungennamen: Die 50 schönsten Namen für Jungen von A-Z
Bilderstrecke starten (51 Bilder)

Darum war die Schwangerschaft so lange ein Geheimnis

Für die Verkündung der Baby-News hatten sich die beiden reichlich Zeit gelassen. Daher sind seit der Schwangerschaftsnachricht und dem Foto zur Geburt gefühlt nur wenige Wochen vergangen. Ann-Kathrin verriet in einem YouTube-Video, dass sie sich mit Absicht so viel Zeit gelassen hatte, weil sie sich den vielen Meinungen und Kommentaren, die einfach jeder zu einer Schwangerschaft hat, gerade am Anfang nicht aussetzen wollte.

Doch im Video berichtete sie sehr ehrlich, wie es ihr während der Schwangerschaft ging und warum sie so entschieden hatte. Die Schwangerschaft konnte sie auch deswegen so lange geheim halten, weil man ihr bis zum fünften Monat nicht ansah, dass sie ein Baby erwartet. Danach "explodierte ihre Bauch förmlich" so das Model vor kurzem auf Instagram. Hier zeigte sie ein Foto, auf dem sie bereits im zweiten Trimester schwanger war.

Welcher Mama-Typ bist du oder wirst du?

Wir wünschen den jungen Eltern alles Gute für die erste Kuschelzeit mit dem Baby und sind gespannt auf die ersten Fotos der kleinen Familie und Berichte aus dem Wochenbett.

Bildquelle: Getty Images/Alexander Hassenstein

Hat Dir "Das Baby ist da! Ann-Kathrin und Mario Götze sind Eltern geworden" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich