Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
"Gossip-Girl"-Vanessa erwartet ihr erstes Baby

Schöne Neuigkeiten

"Gossip-Girl"-Vanessa erwartet ihr erstes Baby

Viele kennen sich noch als "Vanessa Abrahms" aus der Teenie-Serie "Gossip Girl". Damals war sie sogar mit Serienkollege Ed Westwick liiert. Seitdem war es ruhig um die Schauspielerin. Jetzt verkündet sie mit einem zuckersüßen Foto wunderbare Neuigkeiten auf Instagram.

"Voller Freude!"

Mit sehr klaren und einfachen Worten kündigt die 35-Jährige an, dass sie bald Mutter wird. Sie postet auf ihrem Instagram-Kanal einen privaten Schnappschuss von sich und ihrem Freund Brad Richardson. Dieser schaut liebevoll auf ihren Bauch und sie strahlt voller Glück. Berührender kann man eine Schwangerschaft kaum verkünden. Auf jeden Fall steht eines fest: Die zwei sind mehr als glücklich!

Beziehungsglück mit Hockeyspieler

Nach mehreren gescheiterten Beziehung, u.a. auch zu Serienpartner Ed Westwick, hat die hübsche Brünette wohl endlich ihr Glück gefunden: Seit 2018 soll sie schon den Hockeyspieler Brad Richardson daten. Vorher war sie mit Football Spieler Scotty McKnight liiert.

Ed Westwick wurde 2014 von mehreren Frauen der Vergewaltigung bzw. sexuellen Nötigung beschuldigt, als beide schon getrennt waren. Es war damals für Jessica schwer, sich dazu zu äußern und sie sagte, dass sie nicht wisse, ob dies passiert sein könne oder nicht. Sie selbst hielt sich daher zurück und konzentrierte sich auf ihr eigenes Beziehungsleben. Bald werden die zwei also zu dritt sein. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Schwangere Promis: Diese Frauen erwarten 2020 ein Kind

Schwangere Promis: Diese Frauen erwarten 2020 ein Kind
Bilderstrecke starten (43 Bilder)

Nach 4 Jahren "Gossip Girl": Zeit für Veränderung

Jessica war lediglich vier Jahre ein "Gossip Girl". Sie spielte in 83 Episoden die beste Freundin von Dan Humphrey (Penn Badgeley), Vanessa Abrahms. Diese gehörte nicht gerade zu den Lieblingen der Serie, daher waren auch die Fans nicht traurig, als sie verschwand. Ihre Figur wurde aus der Serie gestrichen, weil sie sich nicht wirklich weiter entwickeln konnte. Obwohl Jessica gern Teil des Gossip-Girl-Teams war, ging sie nicht in Trauer vom Set, sondern bereit für etwas Neues. Inzwischen spielte sie in einigen Filmen und Serien mit.

Zu Beginn der vierten Staffel hatte ich ein Gespräch mit den Produzenten. Wir wussten nicht, was wir mit den Charakteren machen würden. Wenn man jemanden vier Jahre lang gespielt hat, fangen die Dinge an, sich zu wiederholen und es kann eintönig werden. Deshalb war ich bereit für eine Veränderung.

Jessica Szohr zu eonline.com
Bildquelle: Getty Images/Rachel Luna

Hat Dir ""Gossip-Girl"-Vanessa erwartet ihr erstes Baby" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich