Spielideen für Babys: 9 bis 12 Monate

Spielend die Welt erobern - das ist das Motto bei Babys im Alter zwischen neun und zwölf Monaten. Hier findest du viele Beschäftigungsideen für dein Baby, damit die Langeweile keine Chance hat.

Neun bis zwölf Monate

Sinneserfahrungen sind jetzt ganz wichtig! Geben Sie Ihrem Kind Alltagsgegenstände, die alle Sinne ansprechen. Toll sind Gegenstände, die Geräusche machen, glitzern – und die ganz besonders riechen.

  • Turm bauen: Hoch, höher, am höchsten. dein Baby kann jetzt schon Türme bauen, zum Beispiel mit großen Bausteinen.
  • Gerüche und Geschmäcker: Dein Baby ist vielleicht inzwischen schon ein kleiner Feinschmecker. Jetzt dürfen ruhig noch ein paar neue Geschmäcker und Gerüche dazukommen. Zum Beispiel Basilikum: Das riecht spannend – und darf natürlich auch gekostet werden.
  • Babys liebste Dinge: Bücher und geliebte Dinge – das ist für Babys in diesem Alter wichtig. Mache eins daraus, in dem du die Bezugspersonen (Mama, Papa, Geschwister, Großeltern, Patentante, Haustiere) und die Gegenstände, die es am liebsten in die Hand nimmt, fotografierst und in einem Fotobilderbuch zusammenstellst.
  • Erste Malversuche: Mit Wasserfarben und einem dicken Pinsel oder mit extra dicken Buntstiften darf dein Kind die allerersten Kunstwerke aufs Papier zaubern.
  • Kletterparcours: Über kleine Kissenberge, durch einen großen Pappkarton und zwischen den Stühlen hindurch. Zum Abschluss einmal über das Mama-Gebirge klettern, das macht Spaß. Und schreit nach: "nochmal!"

Mit 9 bis 12 Monaten werden die Spielideen kreativ!

Mit 9 bis 12 Monaten werden die Spielideen kreativ!


  • Baby-Fußballer: Halte dein Kind fest und lasse es mit den Füßen nach einem weichen Softball treten. Das schult die Motorik, stärkt die Muskeln – und ist ein Riesenspaß!
  • Tauziehen: Kinder in diesem Alter können schon erstaunlich fest zupacken und ziehen. Nutze und fördere das, indem du mit einem gerollten Geschirrhandtuch "Tauziehen" spielen.
  • Luftballons: Blase einen Luftballon auf (nicht zu fest, so dass er nicht platzt), binde ihn an eine Schnur – voilà, schon ist das nächste Babyspielzeug fertig. Noch besser: Wenn du ganz viele Luftballons aufbläst und damit einen Bettbezug füllst, hast du eine tolle, wacklige Krabbeldecke.

Das richtige Spielzeug für jedes Alter

  • 0 bis 3 Monate: Mama und Papa, Spieluhr, Mobile
  • 3 bis 6 Monate: Gegenstände aus dem Alltag, Knisterfolie, Plastikflasche mit Nudeln oder Reis befüllen, Rassel, erstes Kuscheltier
  • 6 bis 9 Monate: Rasselei, Fühlbuch, kleiner Stoffball, erste Bilderbücher, Babytrapez
  • 9 bis 12 Monate: Fingerpuppe, erster Laster zum Beladen, Holzbauklötze, Stapel-Pyramide, Spielzeug für die Badewanne, dicke Buntstifte, Fingerfarben, Nachzieh-Spielzeug, erste Kugelbahn (Babyversion), Klopfbank, Schaukelpferd, Sandspielzeug