Adventskalender im Pizzakarton

„Mamaaa, können wir heute Abend Pizza bestellen???“ „Ja, klar! Ich muss eh noch einen Adventskalender basteln.“ Wie Pizza und Adventskalender zusammenpassen, verraten wir Ihnen hier.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Material für den Adventskalender im Pizzakarton


• Pizzakarton
• Kaffeefilter und Packpapier
• Sternen- Sticker
• Glitter
• Watte
• Naturmaterialien (z.B. Steine, Ästchen, Moos, Baumzapfen usw.),
• Bastelfarben (blau, schwarz, grün, braun) + Schwämmchen
• Holzfarben oder Filzstifte
• Tacker, Schere, Bastelkleber, Schere oder Prickelnadel, Bastelkleber
• ausgedruckte Druckvorlage (auf etwas festerem Papier) 

Adventskalender Pizzakarton


© vision net ag
So wird der Pizza-Adventskalender gebastelt

Vorbereitung:

➤ Drucken Sie die Druckvorlage auf etwas festerem Papier aus.

➤ Schneiden Sie jeweils die beiden Tabellen- Kärtchen aus, welche zum gleichen Tag gehören. Also beispielswiese die Schrift „7. Dezember“ und das Bärchen.

➤ Nehmen Sie nun einen Kaffeefilter und verzieren Sie ihn, wie Sie möchten. Kleben Sie nun den Tag auf den Kaffeefilter und geben die Zeichnung hinein. Mit der Klammermaschine verschließen Sie die Öffnung. Diesen Schritt wiederholen Sie, bis Sie die 24 Türchen für den Adventskalender zusammen haben.


Kaffeefilter


© vision net ag
➤ Die Kaffeefilter können Sie nun in einen kleinen Korb oder eine hübsche Schachtel geben. Da einige Zeichnungen zu groß für Kaffeefilter sind, können Sie auch einfach Tüten aus Packpapier falten.

➤ Malen Sie den Pizzakarton – gemeinsam mit Ihren Kindern – wie eine Waldlandschaft an.

Fürs Öffnen im Advent:


➤ Öffnen Sie den Pizzakarton und stellen Sie ihn mit der Deckelseite an eine Wand.

➤ Jeden Tag dürfen die Kinder einen verzierten Kaffeefilter öffnen. Je nach Alter können die Kinder die Zeichnungen mit einer Schere ausschneiden und sie ausmalen. Im Anschluss können die Kleinen die Tiere und Bäume je nach Lust und Laune auf der Waldlandschaft platzieren. {{SNIPPET_PH:}} Tipp 1: Zum Platzieren der Figuren den linierten Bereich unterhalb der Zeichnungen nach hinten falten, Kleber darauf gegeben und auf den Pizzakarton drücken. Die Bäume und die zwei Eulen besitzen keinen linierten Bereich, da diese auf den Deckel geklebt werden können.

Tipp 2
: Um den Bären und den Hirsch, welche beide etwas größer sind, zusätzlich zu stützen, bringen Sie an der Rückseite einen Tonpapierstreifen an, kleben einen Korken an deren Rückseite oder positionieren die beiden Tiere so, dass sie der Pizzakartonrand stützt.

 Das könnte Sie interessieren: Basteln mit Kaffeekapseln : Putziger Adventskalender

Süße Engelchen aus Kaffeekapseln für den Adventskalender: So werden Sie gemacht.



 
Judith Watschinger

von Judith Watschinger




mehr zum Thema
Adventskalender Advent Weihnachtsbasteln
Artikel kommentieren
Login