Flug-Dino aus Eierschachtel & Pappe basteln

DIY

Flug-Dino aus Eierschachtel & Pappe basteln

Flieg, kleiner Flugisaurus. Mit dieser Bastelanleitung können Schulkinder den niedlichen Dino ganz einfach ohne Mamas Hilfe basteln. Viel Spaß!

Material für den Flug-Dino

• 1 Eierschachtel, eine Klopapierrolle, Pappe
• 2 Überraschungseier
• Schere, Leim, Acrylfarben, Pinsel

Einfach & schnell zum eigenen Dino

➤ Trenne aus einer Eierschachtel zwei nebeneinanderliegende Wölbungen und die dazugehörige Spitze heraus. Klebe zwei Überraschungseier in die Wölbungen.
➤ Schneide aus einem Stück Pappe die Flügel des Sauriers aus.

➤ Schneide in eine Klopapierrolle links und rechts einen Schlitz. Schiebe die Flügel des Dinos hinein und klebe sie fest. Klebe anschließend den Kopf des Dinos an die Klopapierrolle.

➤ Schneide aus dem Rest der Eierschachtel und der Pappe Details wie Krallen, Beine und Schwanz aus und klebe die Teile an.

➤ Male den Saurier schön bunt an.

Aus: Saurierstark - Das Dino-Bastelbuch

von Katharina Naimer
erschienen bei Edition Michael Fischer (EMF-Verlag)
In diesem Buch finden Kinder ab vier Jahren jede Menge Bastelideen und spannendes Wissen rund um die Welt der Dinosaurier. Aus einfachen Materialien wie Pappe, Papiertüten, Gips, Filz und Recyclingmaterialien entstehen witzige Kreativprojekte vom Flugsaurier Lenkdrachen über gefährliche Dino Krallen, Dino-Stempel, Masken und Kühlschrankmagneten. Ganz nebenbei erfahren die Kids spannende Fakten aus der Welt der Urzeit-Helden. Als Extra gibt’s coole Stickerbogen und praktische Vorlagen zum Sofort-Loslegen.
➤ Das Dino-Bastelbuch bei Amazon bestellen

Bildquelle: EMF/Katharina Naimer

Hat Dir "Flug-Dino aus Eierschachtel & Pappe basteln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch