Jahreszeiten-Pappteller: Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Welche Jahreszeiten haben wir gerade? Und auf welche freuen wir uns als nächstes? Der Jahreszeiten-Pappteller hilft kleinen Kindern dabei, die Jahreszeiten zu lernen - und Spaß beim Basteln macht er auch noch!


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Jahreszeiten Pappteller


© vision net ag
Dieses Material wird benötigt:

• zwei runde Pappteller
• Musternadel
• Wasserfarben und eine Tube Deckweiß, Pinsel
• Zeitungspapier
• Tonpapier in Orange
• Hilfsmittel: Bleistift, Furniermesser oder Prickelnadel, schwarzer Fineliner, Bastelkleber

Und so bastelt man den Jahreszeiten-Pappteller:


1) Kennzeichnen Sie die Mitte der beiden Pappteller. Nehmen Sie den ersten Pappteller und zeichnen Sie mit dem Bleistift einen Baumstamm, seine Äste (nicht zu dünn!) und die Baumkrone vor. Die Baumkrone sollte ca. ¼ des Papptellers ausmachen.

2) Malen Sie den Baumstamm und die Äste mit brauner Wasserfarbe an. Mit Hilfe des Furniermessers wird die Baumkrone herausgeschnitten. Kinder sollten wegen des geringeren Verletzungsrisikos eine Prickelnadel verwenden.

Jahreszeiten Pappteller: Baum


© vision net ag
3) Nehmen Sie nun den zweiten Pappteller her und teilen Sie ihn in ca. vier gleich große „Kuchenstücke“ (spätere Baumkronen) ein, die Sie mit den Wasserfarben je nach Jahreszeit gestalten: Im Frühling blüht der Baum, im Sommer trägt er Früchte, im Herbst verfärben sich seine Blätter und im Winter ist er mit Schnee bedeckt. Wenn alles trocken ist, können Sie mit dem schwarzen Fineliner Details herausarbeiten.

Jahreszeiten-Pappteller: Viertel


© vision net ag
4) Mit einem spitzen Bleistift stechen Sie vorsichtig ein Loch durch die beiden Mittelpunkte der Pappteller. Die Musternadel stechen Sie zuerst durch den „Baum- Pappteller“ und dann durch den Pappteller, der mit Wasserfarben bunt gestaltet wurde.

5) Aus dem Zeitungspapier schneiden Sie einen Vogel aus. Malen Sie das Auge auf, bringen Sie Flügel aus Zeitungspapier an und befestigen Sie einen gelben Schnabel aus orangefarbenem Tonpapier. Kleben Sie den kleinen Spatz nun einfach auf den oberen Pappteller und schon ist der Jahreszeiten-Baum fertig!

Jahreszeiten Pappteller: Collage


© vision net ag

Judith Watschinger

von Judith Watschinger




mehr zum Thema
Bastelideen Basteltipps für Kinder Basteln mit Papier