Rezept für Apfel-Birnen-Konfitüre mit Zitronenmelisse

Rezepte

Rezept für Apfel-Birnen-Konfitüre mit Zitronenmelisse

So kann der Sonntagmorgen beginnen: Frühstücksei, Kaffee und ein Brötchen mit selbstgekochter Apfel-Birnen-Konfitüre. Probieren Sie unser Rezept aus!

Zutaten für ca. acht Gläser

● 400 g Birnen
● 500 ml Apfelsaft
● 500 ml hellen Traubensaft
● 30 - 40 Blätter Zitronenmelisse
● 500 Gramm Gelierzucker (z.B. SteviaGelierzucker von SweetFamily)

Zubereitung der Apfel-Birnen-Konfitüre

➤ Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
➤ Die Birnen waschen, vierteln, Kerngehäuse und Schale entfernen. Die Birnenstücke abwiegen und in kleine Würfel schneiden. Die Blätter der Zitronenmelisse waschen und in feine Streifen schneiden. Apfelsaft und Traubensaft abmessen.
➤ Die Birnenwürfel und die Säfte mit dem Gelierzucker vermischen. Die Frucht-Zucker-Masse unter Rühren zum Kochen bringen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei weiter umrühren damit die Fruchtzubereitung nicht ansetzt. Kurz vor Ende der Kochzeit die Zitronenmelisse hinzufügen.
➤ Nach erfolgreicher Gelierprobe die Konfitüre in die vorbereiteten Gläser füllen und gut verschließen.

Bildquelle:

SweetFamily

Galerien

Lies auch