Wunderschöne Tattoos mit dem Namen des Kindes

Viele Eltern möchten die Liebe zu ihrem Kind für immer festhalten - und lassen sich den Namen ihres Kindes in die Haut tätowieren. Hier die schönsten Namens-Tattoos - vielleicht ja als Inspiration für Sie!?


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden
Für immer! Liebe, die unter die Haut geht
Ein Tattoo ist eine Botschaft, die für die Ewigkeit gedacht ist. Viele junge Eltern möchten die Liebe zu ihrem Kind verewigen - und wählen für den Liebesbeweis ein Tattoo mit dem Namen ihres Kindes. Andere lassen sich das Datum der Geburt, also den Tag, an dem sich die Welt für sie völlig verändert hat, tätowieren oder einen Spruch, der ihre Gefühle nicht aufs Papier, sondern unauslöschlich auf die Haut bringt. Die ganze Welt darf es wissen: "Ich liebe dich!" Für viele Eltern ist das Tattoo mit dem Namen ihres Kindes das erste Tattoo ihres Lebens. Wahrscheinlich weil sie wissen: Diese Liebe ist absolut einmalig - und sie ist garantiert für immer!


© iStock / vision net ag
Nicht jeder möchte sich aber gleich das Konterfei seines Kindes auf den Oberarm oder das erste Kunstwerk des Sprösslings in Großformat auf die Wade tätowieren lassen. Muss er auch nicht, denn es gibt viele wunderschöne Möglichkeiten für ein dezentes Liebes-Tattoo:
Hier die schönsten Tattoos mit Kindernamen – lassen Sie sich inspirieren!

Wunderschöne Tattoos mit Kindernamen


Der Kindername in Mamas Handschrift und in Kombination mit einem schlichten Herz: Wunderschön!



Charlie hat hier seinen Fußabdruck für immer hinterlassen. Nicht zufällig direkt über Papas Herz!



Angelina Jolie hat es vorgemacht: Sie hat sich die geographischen Geburtsdaten ihrer Kinder tätowieren lassen.



... und andere übernehmen die schöne Idee. Die taugt natürlich nur für Familien, die ihre Kinder an verschiedenen Orten bekommen haben, an die sie ganz besondere Erinnerungen haben.



Liebe trifft direkt ins Herz! Das symbolisiert dieses Namens-Tattoo in Pfeilform.



Der neueste Trend sind Herzschlag-Tattoos. Dargestellt wird die Herzfrequenz als Symbol für das Leben - entweder einfach nur als Linie der Herztöne, oder in Kombination mit einem Herzen oder dem Namen des Kindes.



Jacob und Emma - unendlich geliebt von Mama und Papa. Das zeigt das Zeichen der Unendlichkeit.



Ein schlichtes Design für coole Papas, die ihre Kinder nicht nur im Herzen tragen möchten.



Für jedes Kind ein Vogel-Tattoo. Irgendwann werden die Kleinen flügge - Mamas Liebe bleibt.



Ein dezentes Liebes-Tattoo auf der Innenseite des Unterarms: Jeder darf, aber niemand muss es sehen!



Familie: Wo das Leben beginnt und die Liebe niemals endet.



Die drei Namen der Söhne in Herzform am Handgelenk. Das Tattoo ist der Beweis: Jeder einzelne hat seinen ganz besonderen Platz in Mamas Herz.



Und wer nicht gleich tätowieren will, darf erstmal stempeln!



 Das könnte Sie interessieren: Eine rührende Erinnerung in Tattoo-Form

Diese Eltern gedenken ihrem verstorbenen Sohn auf wunderbare Weise.






mehr zum Thema
kontrovers Papa Mama